Hallo, ich habe meine Kaution über eine Bankbürgschaft laufen. Ist es korrekt, dass mir die Hausverwaltung eine Avalprovision in Rechnung stellt?

4 Antworten

Ja du musst die Avalprovision zahlen, die wird von der Bank berechnet.

Alleridngs ist diese variante der Kautionsstellung eher selten.

Man kann auch einfach ein Mietkautionssparbuch auf den Namen des Vermieters oder Mieters machen das kostet nichts und ist im Prinzip das selbe

Nein, die Hausverwaltung als begünstigtster  ist nicht berechtigt dafür Kosten zu berechnen. Aval Provision wird nur vom Sicherungsgeber (wie z.B. der Bank die die Bürgschaft übernommen hat) berechnet

Die Bank berechnet, und die Hausverwaltung belastet den Mieter, Zu Recht.

0

Ja, du hast die Kosten zu tragen.

Lieben Dank für die schnelle Antwort!

0

Bankbürgschaft als Mietkaution! Wie funktioniert das?

Wir überlegen uns eine neue Wohnung zu mieten. Nun haben wir gehört, das man die Kaution auch als Bankbürgschaft machen kann. Wie funktioniert das? Muss man dafür dann Zinsen oder ähnliches an die Bank zahlen?

...zur Frage

richtige Behandlung Mietkaution?

Hallo zusammen,

Ich habe vor 2 Jahren eIne Wohnung an einen Bekannten und dessen Schwester vermietet. Er stellte die Kaution per Bankbürgschaft.

Nun will er ausziehen und die Schwester die Wohnung mit ihrem Freund weiter bewohnen. Er möchte nun die Kaution zurück haben.

Muss ich das so akzeptieren? Oder ist es nicht vielmehr so, das von beiden gekündigt werden muss und ich einen neuen Vertrag mit ihr und neuer Kaution auf ihren Namen machen muss?

Was ist rechtlich zu beachten?

...zur Frage

Mieter zahlt nach Auszug Nebenkosten nicht

Der Mieter ist zum 31.12.2011 ausgezogen. Die NBK-Rechnung wurde ihm am 05.03.2012 übersandt. Inzwischen ist die 2. Zahlungserinnerung mit Terminsetzung verstrichen - ohne Erfolg. Der Mieter hat eine Bankbürgschaft für die Kaution abgegeben. Dürfen diese NBK mit der Kautionsbürgschaft abgerechnet werden? Oder muss die 3. und letzte Mahnung abgeschickt und dann ein Mahnbescheid erwirkt werden?

...zur Frage

Akteneinsicht Hausverwaltung?

Wir benötigen vor der Eigentümerversammlung die nächste Woche schon statt findet unbedingt Akteneinsicht. Die Hausverwaltung stellt sich stur und reagiert nicht. Wie sieht es rechtlich aus?

...zur Frage

beinhaltet die jahresabrechnung wohnung personenbezogene daten, hausverwaltung will keine aus den vergangenen jahren an neuen eigentümer rausgeben, korrekt?

...zur Frage

bürgschaft trotz kaution?

wohne seit februar in leipzig, hab ganz normal kaution gezahlt und warte trotzdem noch immer auf meinem mietvertrag den auch übrigens das amt braucht damit sie mir die miete zahlen (miet wurde von mir im feb und märz gezahlt). wurde bis jetzt jedes mal abgewimmelt mit anderen ausreden, nun soll ich ne bürgschaft erbringen damit der mietvertrag zustande kommt. nochmal zum verständnis, die hausverwaltung bekommt von mir diesen monat keine miete weil sie mir bis jetzt keinen mietvertrag ausgehandelt hat! ist es rechtens das sie ne bürgschaft trotz kaution verlangen können? bin übrigens im mieterverein und ein schreiben vom anwalt ist auch schon raus, nur ob sie darauf reagieren ist die andere frage -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?