hallo ich habe mal eine frage.....Wie viel quadratmeter darf meine wohnung haben bin alleinerziehende mutter mit einem 3 jährigem sohn?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt keine allgemeinen Vorschriften zur Wohnungsfläche. Schließlich sind wir nicht im Sozialismus. Höchstens, wenn man seinen Lebensunterhalt durch staatliche Leistungen wie Hartz IV oder Sozialhilfe bestreitet, könnte die akzeptable Wohnfläche von Bedeutung sein. Aber hier geht es glaube ich mehr um den höchsten akzeptablen Mietzins, der nicht überschritten werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du Harz4 bekommst vom Jobcenter für dich 45, für dein Kind 15 m², zusammen 60.

Ansonsten was deine finanzielle Lage dir erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viele m² wie Du willst bzw. dir Leisten kannst.

Sollte es um ALG2 gehen 60 - 65 m².

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeOnLeOn
04.07.2017, 13:20

Ich müsste mich dann auf dem amt melden. Ich hab nur eine teilzeitstelle und hab mich von dem Vater getrennt.. 

0

So viel wie du dir leisten kannst. Am besten nicht mehr als 40% von Gehalt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel du dir leisten kannst. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... so viel, wie Du putzen kannst?

Denn Streß jeden Tag, weil man/Frau nicht rumkommt, ist nicht prickelnd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Wohnung darf so groß sein wie du es willst, es gibt keine Begrenzung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?