Hallo ich habe mal eine frage wie viel Geld verdient man als Immobilienmakler?

7 Antworten

Dein Einkommen hängt davon ab, wieiviele Käufe bzw. Immobilienwerte Du vermitteln kannst. Vermittelst Du viele oder sehr teure Objekte, kannst Du viel verdienen. Vermittelst Du nur wenige Objekte oder nur ganz billige, verdienst Du wenig.

Wie gut Du in diesem Geschäft sein wirst, kann Dir niemand sagen.

Hallo,

der Berufszugang ist seit 21.3.2016 erschwert worden: Du brauchst eine Lizenz nach § 34 i Gewerbeordnung. Dafür musst Du einen Sachkundenachweis erbringen.

Wer gut mit Menschen umgehen kann, keine Scheu hat Kunden zu werben und sich auch anfangs viele NEINs nicht abschrecken lässt, der wird hat Spass an diesem Beruf haben, denn Beruf kommt zuerst einmal von Berufung und nicht vom Ziel, möglichst viel Geld anzuhäufen.

Gute Makler erlösen ca 10-20 TEUR im Monat, wenn Sie die Anfänge überstanden haben.

Beste Grüße

Dipl.- Päd. York Füssel

Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983

Das ist einer der sinnlosesten Berufsstände überhaupt. Die meisten Makler verdienen wenig bis gar nichts.

Es gibt auch erfolgreiche, derer aber nicht viele.

Was möchtest Du wissen?