Hallo ich habe letztens mit meiner GoPro 4 silver Abends aufgenommen und als ich im nachhinein mir das Video angeschaut habe hatte es ein extremes Bildrauschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nachbearbeiten geht natürlich immer, aber Du kannst aus nem angebrannten Kuchen keinen mehr machen, den Du im Adlon servieren kannst!

Ich kenn es von der Musik, viele fragen mich, ob man die schlecht klingende MP3 besser machen kann vom Klang oder gar von 192 kHz in CD-Format umwandeln kann, damit es besser klingt, naja, da muss ich dann sagen, Informationen, die im Datenstrom nicht vorhanden sind, kann man nicht wieder herstellen, allenfalls künstlich etwas hinzurechnen, aber da verzweifeln selbst Profis oft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

das Bildrauschen entsteht bei zu wenig Licht und ist auch im Nachhinein nicht zu ändern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Actioncams haben eine kleine blende, deshalb weniger lichtempfindlichkeit.
Infolgedessen werden videos bei wenig licht rauschig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du das Video in einem Schutz aufgenommen hast ist das völlig normal.

Ich habe selber eine und kenne das Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?