Hallo, ich habe keine Ahnung was Isotope sind.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Atome desselben Elements können verschiedene Anzahlen von Neutronen besitzen; die verschiedenen möglichen Varianten eines Elements heißen Isotope. Zum Beispiel enthält das häufigste Isotop von Wasserstoff überhaupt keine Neutronen; es gibt aber auch ein Wasserstoff-Isotop namens Deuterium, mit einem Neutron, und noch ein anderes, Tritium, mit zwei Neutronen.

Vielen Dank für deine Antwort. Ich denke ich verstehe es langsam (. Also, es gibt ja nur eine "richtige" Art von Atomen. Wenn es dann eine unterschiedliche Anzahl von Neutronen in einem Atom hat, heisst diese Art von Atomen "Isotop", richtig? Aber jetzt noch eine Frage: In unserem Lehrbuch steht folgendes:"Elemente, welche sich in der Zahl der Neutronen unterscheiden, heissen Isotope". Aber macht das Sinn?

0

Nein, dass ist schon richtig:

"Atome welche sich in der Zahl der Neutronen unterscheiden heissen Isotope"

Ein Kohlenstoffatom hat eine andere Anzahl von Neutronen als ein Sauerstoffatom, Isotope sind aber Atome des gleichen Elements, die Unterschiedliche Anzahlen von Neutronen haben. Also ist das Kohlenstoffatom mit 6 Neutronen ein Isotop zu dem Kohlenstoffatom mit 8 Neutronen. Alle Kohlenstoffisotope haben aber immer die gleiche Anzahl an Protonen (6) und, wenn elementar, die gleiche Anzahl an Elektronen (6).

So verstanden?

Vielen Dank für deine Antwort, Also sind Isotope eine andere Art von Atomen? Alle Atome die eine unterschiedliche Anzahl von Neutronen haben, sind Isotope? Und wegen deinem zitierten Satz, in unserem Lehrbuch steht folgendes: "Elemente welche sich in der Zahl der Neutronen unterscheiden heissen Isotope". Aber das macht doch komplett kein Sinn, nicht?

0
@greenonice567

"Elemente welche sich in der Zahl der Neutronen unterscheiden heissen Isotope". Aber das macht doch komplett kein Sinn, nicht?

Nee, das ist wirklich nicht gut formuliert. "Isotope" bezeichnet quasi das Verhältnis der Neutronenanzahlen im Kern der selben Elemente.

Das ist wie mit roten und grünen Ferraris. Es sind alles Ferraris, alle fahren gleich schnell, nur der Grüne ist etwas seltener als der Rote. Es sind aber beides Ferraris und keine VW (= das Element). Der Rote ist ein "Isotop" von Ferrari und der Grüne ist ein anderes Isotop von Ferrari.

0
@bacchus81

" "Isotope" bezeichnet quasi das Verhältnis der Neutronenanzahlen im Kern der selben Elemente." ( Ich weiss leider nicht wie man diesen schicken Balken um ein Zitat macht.)

Im Buch steht was ähnliches: " Die Atome vieler Elemente enthalten bei gleicher Protonenzahl eine unterschiedliche Zahl von Neutronen im Kern"

Was ist hier für ein Kern gemeint?

Vielen Dank für deine hilfreiche Auskunft!!

0
@greenonice567

und noch eine Frage: sind Isotope dann einfach verschiedene Varianten von Elementen oder verschiedene Varianten von Atomen?

0

Was möchtest Du wissen?