Hallo ich habe jetzt schon seit ca. 5 tagen morgens und abends fast immer nasenbluten. Nur einzelne tropfen, nichts gravierendes und immer im gleichen loch.?

4 Antworten

Im vorderen Teil der Nase treffen gleich mehrere Blutgefäße zusammen, deshalb entstehen hier auch die meisten Blutungen.
Oft reicht schon ein Nasenputzen oder Nasenbohren, um die empfindlichen Gefäße der Nase einreißen zu lassen und dadurch Nasenbluten auszulösen.
Überheizte Räume im Winter und ein heißer/warmer Sommer sorgen für trockene, gereizte Schleimhäute und es kann dadurch häufiger zu Blutungen kommen. Oft hilft hier ein ganz einfaches Nasenpray, welches nur aus Meerwasser besteht (Apotheke oder  Drogeriemarkt), welches Du tagsüber ab und zu benutzt.
Bei Jugendlichen kommt es häufig zu Blutungen im vorderen Teil der Nase. Das ist meistens völlig harmlos. Das passiert öfter im Zuge starker Wachstumsschübe, z.B. während der Pubertät.
Wenn Du wieder Nasenbluten hast, solltest Du Dich nur richtig verhalten:
- Lege Dich nicht hin, sondern bleib aufrecht sitzen.
- Den Kopf, nie nach hinten beugen.
- Das Blut auf keinen Fall schlucken, denn das kann Übelkeit und Erbrechen auslösen.
- Lege ein kaltes Tuch oder Eispack in den Nacken.
- Die Nase zuhalten kann ebenfalls helfen - einfach die Nase mit den Fingern zwei Minuten lang fest zudrücken, dabei durch den Mund atmen. Danach sollte die Blutung gestillt sein.

Da gibt es von Bepanthen eine Augen- Nasencreme, die musst du dir in die Nase schmiren und dann hochziehen, dann wirds besser.

Wenn es schlimmer wird zum Arzt gehen dann werden die Adern verödet dann sollte es aufhören.

Sport nach Nasenbluten?

Hi, Ich hatte vor vier Tagen ca. 20 Minuten lang Nasenbluten und heute noch einmal für ca. 1 Minute. Eigentlich habe ich mich schon vor einer Woche mit einem Freund zum Badmintonspielen verabredet. Meint ihr, ich kann gefahrlos spielen, oder fängt es dann wieder an zu bluten?

...zur Frage

Nasenbluten mehrmals täglich?

Hallo, Gestern hatte ich jeweils morgens und abends nasenbluten ohne erkennbare ursache. Auch heute hatte ich es schon. Ich bin 16 jahre alt vlt ein Wachstumsschub?

...zur Frage

Starker Durst, Gewichtsverlust und häufiges Nasenbluten. Was ist los?

Ich habe in letzter Zeig starken Durst und trinke deutlich mehr als sonst. Zudem habe ich ohne auf meine Ernährung zu achten oder sonstiges einfach 7Kg verloren. Heute hatte ich schon zum zweiten mal starkes Nasenbluten. Heute Vormittag war es fast eine viertel Stunde ununterbrochenes tropfen und eben hatte ich wieder Nasenbluten..

Was ist mit mir los?

...zur Frage

Frühs Nasenbluten mit 15 warum?

Ich hatte jetzt ein paar Tage hintereinander jedesmal beim Schlafen Nasenbluten, manchmal bin ich aufgewacht aber manchmal hat man es nur früh am Kopfkissen gesehen. Meine Mutter sagt dass das vom wachsen kommen könnte(ich wachse in letzter Zeit wirklich viel). Kann das sein? Sollte ich zu einem Arzt gehen? Was kann man dagegen tun? Und ist das irgendwie gefährlich oder so?

...zur Frage

Wieso habe ich jeden Tag Nasenbluten??

Hallo ich habe seit 4 Tagen jeden Tag Nasenbluten und vorher in den letzten Monaten immer nur ca 2-3 Nasenbluten im Monat. Wieso kriege ich einfach so Nasenbluten? Habe ich eine Krankheit oder was schlimmes?

...zur Frage

Moin, hatte heute 3 mal starkes Nasenbluten, so dass das Blut am tropfen war. Woran kann es liegen? Gehe auch am Donnerstag zum Arzt?

Hatte es morgens, mittags und gerade eben, also abends.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?