Hallo, ich habe in meiner Wohnung ein Heizungsproblem. Und zwar alle Heizkörper funktionieren einwandfrei aber es müssen immer alle außer einem zugedreht sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit dem richtigen Ausdruck ist das so eine Sache.

Vermutlich meinst Du folgendes:

Jeder Heizkörper heizt, wenn er einzeln betrieben wird, jedoch nicht, wenn mehrere Heizkörper gleichzeitig betrieben werden.

Wenn dem so ist:

Das System ist hydraulisch nicht abgeglichen.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag mal, begreifst du eigentlich deine Widersprüche noch?

Du sagst, alle Heizkörper funktionieren einwandfrei, wenn alle außer einem zugedreht ist! Wie sollen denn alle funktionieren, wenn sie zugedreht sind, das ist ein fänomenaler Widerspruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was passiert denn, wenn du alle aufdrehst? Wird es dann zu warm? Dann Heizkurve runter stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso ? Wer sagt das ?

Wenn es draussen friert sollten die sogar besser alle leicht aufgedreht sein, zumindest auf Frostschutz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?