Hallo ich habe hier mal eine Frage. Warum sage ich wenn ich im Tiefschlaf bin immer das Wort ,,Nein" und das auch noch langgezogen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich sage auch oft das, was ich träume. Oft höre ich das Wort "Wtf" (weil ich mich nachts mit einer App aufnehme weiß ich das). Das liegt wahrscheinlich daran, dass meine Träume sehr verwirrend sind xD Ja also ich denke das Wort Nein bezieht sich auf das, was du träumst. Weist du ob du öfter mal das gleiche träumst? Wenn ja, will dir dein Unterbewusstsein damit etwas sagen. Das "Nein" bezieht sich wahrscheinlich auf dies: 1. Du willst diese Kontaktaufnahme deines Unterbewusstseins nicht, besser gesagt du willst dir nicht helfen lassen (oder) 2. Du siehst oder hörst etwas in deinen Träumen, das du gar nicht willst.

Dass du ständig das Wort "Nein" sagst, kann aber auch bedeuten, dass du dir im Leben bewusst bist was für dich gut ist und was nicht.

Wenn du eines morgens aufwachst und dich an ein Detail (z.b. Pferd, Spinne, Blume, Nacht oder gar an Zahlen/Wörter/Buchstaben/Musik) erinnerst, dann google es. Gib dazu ein: Traumdeutung *(EIN Wort)* und dann gehst du auf das Ergebnis, das dir bei "http://traumdeuter.ch/" angezeigt wird, das ist eine gute Seite meiner Meinung nach.

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Wissen helfen. Ansonsten google mal :)

LG

Was möchtest Du wissen?