Hallo ich habe gelesen, dass die Straßenstände in bangkok schließen müssen. Wie sieht es momentan aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es stimmt, dass seit einiger Zeit verstaerkt gegen die widerrechtliche Nutzung oeffentlichen Raums durch Gewerbetreibende vorgegangen wird. 

Einerseits ist das auch bitter noetig (nicht mehr hinnehmbare Blockade von Gehwegen und manchmal auch Fahrspuren durch Verkaufsstaende, Vermuellung durch nicht ordentlich entsorgte Abfaelle), andererseits wird dadurch aber auch vielen Menschen und Familien die einzige Erwerbsmoeglichkeit genommen. 

Es wird aber auch versucht, Ersatzflaechen bereitzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war vor zwei Jahren ein Thema und anscheinend kommt es alle paar Jahre wieder hoch und wird ausgeweitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Traurig, aber leider werden die nach und nach vertrieben. Da macht die Regierung einen schweren Fehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerCaveman
11.07.2017, 02:51

Andererseits muss man aber auch sagen, dass das Treiben der Haendler und Garkuechenbetreiber viel zu lange toleriert wurde und dann Ausmasse angenommen hat, die nicht mehr hinnehmbar sind. 

So muessen Fussgaenger an vielen Stellen auf Fahrspuren stark befahrener Strassen ausweichen, weil die Fusswege durch Verkaufsstaende, deren Warenauslagen, mobile Garkuechen und dazugehoerige Tische/Stuehle vollstaendig blockiert werden. 

0

Was möchtest Du wissen?