Hallo, ich habe Ende juni ein praktikum von der schule aus aber ich weiß nicht was ich machen soll, kann mir jemand weiterhelfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Villeicht in einem Tierheim,  dort gibt es verschiedene Tiere (Kleintiere,  Katzen, Hunde, evtl.  Pferde) als praktikant kann man dort viel lernen.

Oder auf einem Gnadenhof, da ist die Arbeit oft ein bisschen anstrengender aber es lohnt sich. Da spreche ich aus Erfahrung. 

Hoffe ich konnte dir helfen :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veronasil
01.04.2016, 15:42

Danke für die Antwort, ich weiß gar nicht ob es einen Gnadenhof bei uns in der nähe gibt...werde ich gleich mal nachschauen. Aber Tierheime gibt es hier auf jeden fall auch einige;-)

0

Du könntest mal was ganz anderes machen, z.B. Schule, Rathaus, Kindergarten, Altenheim, Fabrik... Einfach so, um einen Eindruck zu gewinnen, was es alles so gibt auf dieser Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf einem reiterhof, im tierheim oder evtl im zoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veronasil
01.04.2016, 15:52

Danke auf jeden fall schon mal für die Antwort. Einen Zoo gibt es bei uns in der nähe leider nicht. Es gibt drei größere Reithöfe(Western, Araber oder Isis) und einen therapiehof. Ich reite eigentlich western und bin daher im klassischen Stil gar nicht gut... deshalb weiß ich nicht zu welchem ich gehen soll oder ob ich das überhaupt machen soll.

0
Kommentar von Purzelmaus99
01.04.2016, 17:09

naja im Endeffekt ist es egal welchen reitstil du reitest denn du reitest bei deinem Praktikum ja eigentlich nicht (mich würde von denen der Therapie Hof interessieren )

0

Was möchtest Du wissen?