Hallo ich habe einen Furunkel und daneben geschwollene Lymphknoten, die aber nicht weh tun, müssten sie nicht eigentlich weh tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, sie müssen nicht wehtun.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xplosionbitch
17.06.2017, 21:17

Echt? Dachte immer bei Entzündungen und Infektionen tun sie weh?

0

Nein sie müssen nicht, sie dürfen aber ;-) Wenn sie das nicht tun sei froh anstatt einen Kopf darüber zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß den Furunkel sanieren, bevor die Lymphknoten schmerzhaft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?