Hallo ich habe einen Baby kater bekommen (13 Wochen alt)? Meine Frage ist jetzt was braucht sie für Impfungen ... Und könnt ihr Katzen Spielzeug empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Woher stammt denn der Kater?

Kitten von seriösen Anbietern sind bereits entwurmt, geimpft und gechippt. Wenn dein Kater noch nicht geimpft ist, dann kommt er von keinem seriösen Anbieter.

http://www.katzen-fieber.de/serioeser-anbieter.php

Wenn der Kater ein reiner Wohnungskater bleiben soll, dann muss er mindestens gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche geimpft werden. Freigänger sollten zudem gegen Tollwut und ggf. gegen FelV geimpft werden.

http://www.katzen-fieber.de/impfungen.php

Außerdem hört sich das sehr nach Einzelhaltung an. Sollte dem so sein, dann hole dir bitte einen weiteren mindestens zwölf Wochen alten Kater (z.B. aus dem Tierheim), da Einzelhaltung von Katzen, insbesondere von Kitten, nicht artgerecht ist und zu schweren Verhaltensstötungen führen kann.

http://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php

http://www.petsnature.de/infoseiten/katzen-ratgeber/katzen-haltung/ein-zwei-oder-mehr-katzen

Mit einem Artgenossen hätte dein Kater auch schon den perfekten Spielpartner, denn du bist sicher kein perfekter Spielpartner. Du kannst nicht auf Katzenart und -weise spielen und kommunizieren.

Ansonsten mag jede Katze andere Dinge. Unsere Katzen finden ganz simple Spielzeuge wie Mäuse oder Katzenangeln super.

http://www.katzen-fieber.de/beschaeftigung.php

Bitte informiere dich über die artgerechte Haltung von Katzen, das sollte man vor der Anschaffung getan haben. Eine gute Seite dafür ist http://www.katzen-fieber.de/.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leandria74
16.07.2017, 13:43

Freigänger sollten zudem gegen Tollwut geimpft werden

In Deutschland gibt es keine Tollwut mehr, eine Impfung ist nur dann nötig, wenn das Tier auch ins Ausland reisen soll. Dann ist die Tollwutimpfung sogar pflicht ;O)

0

Geh als erstes mit deinem Kater zum Tierarzt, damit er untersucht wird, ob auch alles okay ist. Der Tierarzt weiß übrigens auch, welche Impfungen dein Kater braucht. Frag da nach.
Und Spielzeug.. kannst du mal in einem Tierladen schauen und dich beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzenspielzeug???

Ein zweite Katze ! Katzen sollten nie als Einzeltiere gehalten werden,also bitte such ihm noch einen Spielpartner.

Welche Impfungen wichtig sind,wird dir jeder Tierarzt beantworten können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woelfin1
16.07.2017, 13:35

Danke für´s danke sagen ;)

0

Hmm ich lese nicht das es eine Hauskatze sein sollte, wieso dann die Empfehlung auf eine zweite Katze ?

Aber davon abgesehen, Katzenhaltung in der Wohnung halte ich immer noch für unzureichend um ein Tier eine artgerechte Haltung zugute kommen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrightSunrise
16.07.2017, 13:45

Hmm ich lese nicht das es eine Hauskatze sein sollte, wieso dann die Empfehlung auf eine zweite Katze ?

Kitten sollten niemals allein gehalten werden. Sie sind noch zu jung, um in den Freigang zu können. Für diesen muss eine Katze kastriert und mindestens neun, besser zwölf Monate alt sein. Das Kitten wäre somit mehrere Monate lang allein, dabei muss ein Kitten doch gerade im ersten Lebensjahr so viel von seinen Artgenossen lernen.

1

Was möchtest Du wissen?