Hallo Ich habe eine LED Deckenbeleuchtung die nicht Dimmbar ist,und eine die Dimmbar ist.kann ich ohne weiteres den Trafo von der einen in die andere montieren?

1 Antwort

Hay

Schau dir mal deinen Travo genau an, es sollte eine Beschreibung hintendrauf sein. Dort steht ZB. DC 12V und 6A, wenn das selbe auf dem Travo oder auf den LEDs steht sollte das klappen.

Bei Fragen einfach fragen ;D

LED Band Leuchtet am Ende schwach?

Habe ein LED Set gekauft 15m Band und 12V Trafo . Liegt es daran das der Trafo zuschwach ist ? Oder kann man das LED Band in Kreidbschalten statt in Reihe ?

...zur Frage

Voraussetzungen für dimmbare Beleuchtung

Folgender Fall - der Winter war mir in unserem Haupt-Aufenthaltsraum zu dunkel, Energiesparlampen sei "Dank". Nun möchte ich Abhilfe schaffen und eine hellere Beleuchtung anbringen. Da man aber nicht immer "volle Pulle" beleuchten muss/will, soll diese dimmbar sein. Nun ist aber die Frage - welche Voraussetzungen müssen dafür geschaffen vorliegen?

Ich bekomme vier Komponenten zusammen, die evtl. Einfluss nehmen. Vielleicht könnte ein Elektriker oder zumindest ein Häuslebauer mir mal sagen, auf was ich wirklich achten muss: - Lichtschalter/Steckdose: Hier ist ein normaler Ein/Aus-Schalter in Kombination mit einer Steckdose vorhanden. Klar, hier benötige ich einen neuen. Frage: Kann ich jeden dimmbaren Schalter mit Steckdose nehmen oder ist da auf irgendwas zu achten?

  • Stromleitungen Ich denke nicht, dass die Einfluss darauf nehmen, ob das Licht dimmbar ist oder nicht, ist aber als stromführende Komponente durchaus im Zusammenspiel Schalter/Lampe mit von der Partie.

  • Lampe Muss eine Lampe ausdrücklich dimmbar sein? Oder ist das jede herkömmliche? Klar, eine Leuchtstoffröhre ist das so ohne weiteres nicht. Aber ein ganz gewöhnlicher Deckenstrahler mit GU10 Fassung?

  • Leuchtmittel Es ist mir klar, dass die dimmbar sein müssen. Aber kann man allgemein sagen, welche Leuchtmittel dimmbar sind und welche nicht. Von Halogenstrahlern weiß ich es. Aber sind ESL oder LED dimmbar? Alle? Viele? Wenige?

Über Hilfe würde ich mich ausgelassen freuen.

...zur Frage

Wohin mit dem Trafo bei indirekter Deckenbeleuchtung?

Wie in der frage genannt möchte ich mir in meinem Wohnzimmer eine indirekte Deckenbeleuchtung einrichten. Der Stromanschluss den ich nutzen möchte liegt an einer wand in 1,70 m Höhe. Von dort aus hatte ich vor grade hoch zu gehen und dort den Anschluss herzustellen. Da es ein gewöhnlicher Lichtanschluss ist benötige ich den Trafo frage mich aber wo ich den verstecken soll/kann da er ja wohl direkt an der decke liegt. Als Stuckleiste habe ich eine mit 48x 45 mm gewählt. da ist also kein platz für den Trafo.

...zur Frage

Flakern bei dimmbaren LED Lampen! Woran liegt das?

Nabend. Wir haben bei uns im Wohn und Esszimmer die vorher vorhandenen dimmbaren Niederspannungs Halogenlampen gegen Niederspannungs LED Lampen ausgetauscht. Da die LED Lampen wie vorher auch dimmbar sein sollten, haben wir beim kauf der LED Lampen auch darauf geachtet, das diese dimmbar sind. Außerdem habe ich neue Trafos gekauft und verbaut, welche für die geringe Leistung der LED´s ausgelegt sind. Die Trafos sind ausgelegt für eine Leistung von 0-105 Watt. Die maximale Kabellänge von den Trafos zu den LED´s ist auch eingehalten. Aber bei eingeschaltetem Licht flackern die neuen LED Lampen sehr stark. Auch wenn ich diese dann versuche zu dimmen, klappt das dimmen zwar, aber das flackern verschwindet nicht! Weiß jemand woran das liegen kann? Für Tipps und hilfen wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?