Hallo, ich habe eine Frage zur Abmeldung eines Fahrzeugs. Ist dafür der Fahrzeugbrief von Nöten oder reicht der Fahrzeugschein und die Kennzeichen?

8 Antworten

Das ist noch nicht bundeseinheitlich. Manche Zulassungsstellen wollen Teil 1 und 2, manche nur Teil 1 und die Schilder. Schau auf der Seite deiner zuständigen Zulassungsstelle nach.

Den Brief (bzw. die EU-Zulassungsbescheinigung Teil II) mußt Du auch zur Abmeldung vorlegen.

Nein; Teil I und die Schilder reichen!

0

Ja beide Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2.

Nein; Teil I und die Schilder reichen!

0

Gibt es in Österreich Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief oder nur EIN Dokument

Gibt es in Österreich Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief oder nur EIN Dokument ?

Hat jemand ein Link auf ein Muster, möglichst ausgefüllt ?

...zur Frage

Fahrzeug mit Kennzeichen verkaufen! Wie vorgehen?

Servus, Möchte meinen Wagen nun verkaufen und habe da schon einen Kunden der diesen gerne kaufen möchte. Den Wagen möchte ich angemeldet verkaufen also mit meinen Kennzeichen drauf. Selbstverständlich wird Tag Datum und Zeit der Übergabe an den Käufer im Kaufvertrag festgehalten.

Ich würde meine Kennzeichen jedoch gerne wiederverwenden wollen nur wie muss ich da jetzt genau vorgehen?

1) Die Käuferin möchte den Wagen mitnehmen und dann bei ihr in der Stadt abmelden und mir die Kennzeichen per Post zuschicken. Was muss ich hier beachten? Sofort zur Zulassungsstelle und Verkauf anzeigen und einfach nur die Schilder wieder reservieren lassen?

2) Wie gehe ich bei einem Neuwagenkauf vor? Kann ich die Kennzeichen vom Alten Fahrzeug einfach auf das Neue schrauben und dann zur Zulassungsstelle?

Vielen Dank!

...zur Frage

Duplikat von Fahrzeugschein anfertigen, welche Unterlagen?

Hallo, da mein Fahrzeugschein abhanden gekommen ist, muss ich ein Duplikat anfertigen lassen. Nur welche Unterlagen brauche ich dafür? Ich habe den Fahrzeugbrief, aber da stehen doch gar nicht alle Daten drin, die im Fahrzeugschein stehen müssen.. wie wird das gemacht? PS: Es gibt keine Veränderungen am Fahrzeug

...zur Frage

Motorrad verkauft, aber nicht abgemeldet, ist das problematisch?

Guten Tag, ich habe die Tage mein Motorrad samt Fahrzeugbrief an jemanden verkauft, der selbst die Maschine ins Ausland verkaufen und nicht in Deutschland weiterfahren möchte. Zu dem Zeitpunkt hatte ich die Maschine aber noch nicht abgemeldet, er sagte das könnte man mit dem Fahrzeugschein allein machen, den ich auch dafür dann behalten habe. Auch das Kennzeichen besitze ich noch. Nun lese ich aber im Internet, dass man für die Abmeldung auch den Fahrzeugbrief benötigt, der Käufer wohnt aber leider weiter weg und ich erreiche ihn auch momentan nicht. Meine Fragen sind also, kann ich entweder nur mit Schein und Kennzeichen das Motorrad abmelden oder ist es nicht mal schlimm wenn es auf mich für immer weiterläuft, wenn das Motorrad eh irgendwo im Ausland ist ?

Danke schon mal für eine Antwort

Mit freundlichem Gruß

Vinc5664

...zur Frage

Brauche ich den Fahrzeugbrief bei der Zulassung zwingend?

Ich habe heute meinen Roller gegen einen Golf 3 getauscht. Der Vorbesitzer hat den Brief nicht mehr. Er sagt aber, dass die Quittung von der Abmeldung reichen würde um in neu zulassen zu können. Brauche ich den Fahrzeugbrief bei der Zulassung zwingend, oder brauche ich den nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?