Hallo, Ich habe eine Frage zum Thema Architektur. Also was muss man alles für diesen Beruf gut können?

6 Antworten

Vor einem Studium: Räumliches Vorstellungsvermögen, Interesse am Bauen, an Bautechnik, an Gestaltung,skizzieren /händisch zeichnen,Geometrie, Berechnen von Rauminhalten und Flächen. Im Beruf:Umgang mit PC-Zeichenprogrammen und Programmen zum berechnen von Massen und Flächen,entwerfen,gestalten und konstruieren von Gebäuden, gute mündliche und schriftliche Fähigkeiten,Präsentation von Projekten vor Kunden und Behörden,Umgang mit Kunden, Firmen und Behörden,Kontrolle und beaufsichtigen von Bauarbeiten auf der Baustelle, erstellen von Ausschreibungen,Verträgen,prüfen von Rechnungen.

Räumliches Vorstellungsvermögen und gut mit Menschen umgehen können.

Mathe kommt soooo üppig garnicht vor. Die Grundrechenarten, eine Prise Phytagoras und die Winkelfunktionen. Das wars.

Mathe, Mathe, Mathe, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und - wer hätte das gedacht: Mathe.

Mathe? Wann hat man im Studium besonders viel Mathe ausser wenn es um Geometrie und einfache mathematische Gleichungen geht? Wir reden doch hier nicht von BauIng und auch da wäre das Stichwort "Physik".

0

Lohnt sich ein Wirtschaftsgymnasium um Architektur zu studieren?

"Das erreichte Berufsziel reicht bei ehemaligen Absolventen des Wirtschaftsgymnasiums von Architektur über Medizin, Sozialwissenschaften und Sprachwissenschaften bis hin zu den Wirtschaftswissenschaften oder einer Ausbildung in der Wirtschaft." Der Teil irritiert mich, da Architekt kein kaufmännischer Beruf ist...

...zur Frage

Pro/Kontra Architektur

Hallo.

Ich erstelle momentan eine Liste mit Pro- und Kontra-Argumenten zum Thema Architektur. Weiß jemand vielleicht ein paar Argumente?

Danke, iLeonie.

...zur Frage

Architektur studieren?! Guter Beruf?

Hello Ich bin momentan in der 8. Klasse einer Realschule und habe mir schon Gedanken wegen meiner Zukunft gemacht. Ich möchte ArchitektIn werden. Ich würde Architektur auch gerne studieren, aber ich hab so viel negatieves darüber gehört. Über das Studium (das es nichts bringt), als auch der Beruf an sich. Man verdient nicht viel und bli bla bub. ich würde gerne eure meinung darüber hören. LG

...zur Frage

2 Fragen zum Beruf Architekt

  1. Welche Qualifikationen muss ich haben, um Architektur zu studieren?

  2. Wo arbeitet man als Architekt und verdient man genug, um langfristig ohne Nebenjobs zu leben?

...zur Frage

Architektur oder ingenieurswesen?

Sollte ich eher architektur oder Ingenieurwesen studieren

was könnt ihr empfehlen?

...zur Frage

Wie nennt sich diese Architektur (karibische Häuser)?

Ich glaube nicht, dass das viktorianische Architektur ist

kennt sich jemand aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?