Hallo ich habe eine Frage. Welcher Kriegsfilm ist der beste, und welcher zeigt mehr die Hintergründe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

welche hintergründe denn?
wie es im krieg wirklich zuging? politische hintergründe? was soldaten in kriegsgebieten gemacht haben? wie es den zivilisten ging? wie die wirtschaft war?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PapiHDL
11.06.2016, 16:43

Ja wie es im Krieg wirklich zuging. Und in den Kz's.

0

Ob das der Beste ist, ist schwer zu sagen - aber ich finde den Film

Die Brücke ( von Bernhard Wickie ) zum Thema Krieg immer wieder empfehlens - u. sehenswert

Ebenfalls sehr gut ist meiner Meinung nach der Film - Birdy - von Alan Parker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo PapiHDL,

Steiner, das eiserne Kreuz.

Im Westen nichts Neues.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find Band of Brothers ist so ziemlich das Beste was jemals zum Thema Krieg produziert wurde. Vor allem, weil die Geschichte real ist und die tatsächlichen Soldaten ab und zu mal etwas erzählen. Aber es ist halt kein Film sonder so eine mini Serie mit 10 Folgen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Soldat James, Ryan Schindlers Liste, Nackt unter Wölfen, Der Untergang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luca1401
11.06.2016, 16:47

Oder der Junge im Gestreiften Pyjama er zeigt eine Geschichte eines Juden und Sohn eines Deutschen Offiziers. der Film Das Massakter von Lidice zeigtvdie zerstörung von der tschechischen Stadt Lidice als Revange der Nazis für die Ermordung von Reinhard Heydrich den gibt es sogar auf YouTube

2

Was möchtest Du wissen?