Hallo, ich habe eine Frage, welche Näpfe habt ihr für euren Hund, welche die man auf den Boden stellt oder welche die in einem Gestell zum Höhe verstellen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe Näpfe, die auf den Boden gestellt werden. 
Ein Bekannter hat höhenverstellbare Näpfe und ist der Ansicht, dass sie die besten überhaupt wären. Blöderweise braucht sein Hund dafür aber eine Hundetreppe, um an den Napf zu kommen ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Hund ist ein Labrador Schäferhund Mischling und ich weis halt nicht ob die in solchen Gestellen besser sind, damit sie sich nicht so bücken muss beim fressen oder trinken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nur einen ohne Gestell nehmen.nei den hohen Näpfen ist die Gefahr des Luftschluckens höher, was das Risiko einer magendrehung erhöht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei den höhenverstellbaren Näpfen muss ich an das Programm von Martin Rütter denken :'D

Unser Hund hat einen ganz gewöhnlichen Napf für den Boden. Sein Nacken ist noch heil :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss gestehen, ich habe "beides". Ein tolles höhenverstellbares Gestell aber die Näpfe sind fast auf dem Boden (unterste Einstellung). Leider habe ich am Anfang auch gedacht: Großer Hund = hohe Näpfe aber zum Gluck sind ja nicht alle Lebewesen so ungelenkig und faul wie der Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine stehen auch auf dem Boden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?