hallo ich habe eine frage und zwar meine Wärmelampe im Terrarium habe ich jetz aus geschallte und wieder an aber sie ging nicht wieder an nach ca 30 sek warten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hi,

um was für eine lampe handelt es sich? hört sich nach einer metalldampflampe an, die mit einem vorschaltgerät zu betreiben ist. hier ist es wichtig, dass die durch häufige schaltzeiten nicht zu sehr strapaziert werden. morgens an und abends aus wäre die ideallösung. falls du sie versehentlich mal ausgemacht haben solltest (stromausfall o.ä.), warte mindestens 10 minuten und schalte sie erst dann wieder ein. sie muss vor jedem neustart erst einmal abkühlen, sonst ist sie bald hinüber.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an welche Lampe du benutzt, aber solche, die mit Vorschaltgeräte betrieben werden (z.B. Lucky Reptile Bright Sun) , brauchen einige Zeit, ehe man sie wieder in Betrieb nehmen kann. Normale Spotlampen hingegen kann man sofort wieder an schalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem was Du für eine Lampe hast, muß sie erst auskühlen, bevor sie wieder startet. 30 Sec. sind viel zu kurz.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Greubi
15.04.2016, 23:05

ist es schlimm das ich sie jetzt wieder an und aus geschaltet habe (mehrmals um zu gucken ob sie kaputt ist)

0

Was möchtest Du wissen?