Hallo, ich habe eine Frage und zwar habe ich seit ca. Einer Stunde im rechten Teil des unteren Bauches so eine Art Krämfe in schüben. Was sollte ich tun??

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun ja erstmal nichts und beobachten das kann vieles bedeuten im schlimmsten Fall ist es eibe Blinddarmentzündung im besten nur folge von schlechtem Essen. Kommt auch darauf an wo genau du den Schmerz spürst in der Nierengegend oder eher am Magen? In beiden Fällen ist viel Trinken nicht verkehrt und schon deinen Magen. Erstmal Tee und leichtes Essen. Kannst auch mal nh Wärmeflasche draufhalten. Würde ich jetzt sagen. Wenn die Schmerzen nicht auffhören und/oder unerträglich werden würde ich überlegen zum Arzt zugehen oder gegebenenfalls in die Notaufnahme. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hisqueenn
15.01.2017, 22:17

Dankeschön für die Antwort..ich hab es aber schon mit trinken und essen probiert aber wenn ich es ansehe wird mir schon schlecht ich kann absolut nichts essen heute morgen hatte ich schon so ein komisches Gefühl leichte Magenschmerzen aber dann aufeinmal die Krämpfe in der Magenregion

0

Was möchtest Du wissen?