Hallo ich habe eine Frage ich hatte einen Fahrrad unfall es i st einfach durchgeborchen hatte 2 ops.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hm, wenn das Fahrrad schon 2 Ops hatte, würde ich es von seinen Qualen erlösen.

Wenn es um deine Schmerzen geht - das hängt von deinen Körperschäden ab, die du erlitten hast. Da sollte aber eine Rechtsschutzversicherung oder ein Anwalt tätig werden, das ist nicht ohne.

Ciao Loki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenachen3009
01.02.2015, 21:20

ja sind wir ja auch nur er kann uns auch nicht genau sagen . deshalb dachte ich man könnte mir vllt eine summe nennen ich stehe ja mit dem anwalt nicht in kontakt nur mein Vater weil bin 14

0

Von wem soll das Schmerzensgeld kommen? Hattest Du einen Unfallgegner? Ein paar Infos wären nützlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenachen3009
01.02.2015, 21:17

.Also bin normal Fahrrad gefahren und es brach durch dann war meine kniescheibe geborchen hatte dann 2 ops( 1. op bekam ich draht und schrauben rein& die zweite kam mein Draht unso wieder raus) die zweite hatte ich diesen Freitag & ja wir wollen den hersteller verklagen es ist am 16 august passiert anwalt unso haben wir schon nur ich wollte mal wissen wie viel schmerzensgeld man da so bekommen kann weil bin jz ein dreiviertel jahr mit einer orthese rumgelaufen konnt nur rennen und mein winkelgrad war nicht gerade viel & hatte starke schmerzen durch die Ops wir haben den fahrrad hersteller verklagt.. Genug infos ? :)

0

Was möchtest Du wissen?