Hallo ich habe eine Frage . Kann man ein Knie auch ohne eine MRT Untersuchung Untersuchen denn ich habe in diesem Gerät extreme Panik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Die Angst in der Röhre - ein häufiges Problem.Aber geht es um das Knie so ist der Kopf in der Regel frei, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es röntgen. MRT ist nicht schlimm. Ich schlafe dabei trotz Krach fast ein. Ich frage vorher, wie lange es dauert. Wenn es 15 min sind, dann zähle ich 15 mal bis 60 und fertig ist es. Geht prima.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Knochen können geröntgt werden. Aber wenn es um die Bänder geht, kenne ich nur das MRT. Frag vorher nach, was Du machen kannst. Lieblingsmusik die entspannt, Rescue Tropfen für Menschen (gibt es bestimmt) oder unter Umständen, kannst Du falsch herum reingefahren werden, dann schaut der Kopf noch raus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt für Leute mit Panik auch offene MRTs-einfach mal googeln. Grüße, TR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?