Hallo, ich habe eine 50K Leitung von der Telekom. Nun empfange ich beim Download über Steam nur 5 MB/s und der Nachbar (gleiche Leitung) 8 MB/s was kann ich tu?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es liegt teilweise auch an deinem Gerät: Wenn dein PC/Laptop Daten nicht so schnell auf seine Festplatte laden kann, kann er trotz der hohen Internetleitung die Spieledaten nicht auf seine Festplatte schreiben.

Mach einen Speedtest (www.speedtest.net). Kommt da ein gutes Ergebnis raus, liegt es an deinem PC. Sonst wende dich an die Telekom.

Danke! Ich habe bei dem Speedtest 46MB/s Download und 9MB/s Upload.

0
@Julian25

Dann liegt es an deiner Schreibgeschwindigkeit. Wenn du bsp. eine SSD holst, lädst du vlt. sogar je nach Server, schneller.

0
@Rakisch

Wenn er aber einen 46MB/s Download hat, dann kanns nicht am Internet liegen!

0
@TheoHD

Da mein PC auch schon recht alt ist denke ich das es daran liegt.

0

Man kann mit einer 50K Leitung nicht mehr als 6.25MB/s laden .. :) - dann hat dein Nachbar entweder eine andere Leitung oder verarscht dich.

50K = 50 000Kit/s = 50Mbit/s (/8) = 6.25MB/s

Achso danke dir!

Ich hoffe mal nicht das er mich verarscht :D

0

50 KiloBit Leitung, du lädst mit 5 MegaByte.

Das liegt an den Steam Servern... Wenn du z.B. bei battlenet etwas runterlädts hast du eine höhere Downloadgeschwindigkeit.

Aber eine Freund hat da auch eine schnellere Download rate.

0
@Julian25

eine 50K leitung kann in der Regel 6.25MB/s nicht überschreiten, somit macht deine Antwort in diesem Fall wenig sinn :)

0

Liegt auch Teilweise am Anbieter und vllt auch am Router und wie weit man davon entfernt ist... Vielleicht bringt bei dir auch Verstärker etwas.

0
@Touby

Du meinst sicher nen Repeater, eigentlich ist es kein verstärker sondern ein "aufbereiter" der die reichweite des signals verlängert bzw eine neue, ich sag mal "Funkglocke" bereit stellt. So klugscheißermodus beendet ^^

0

Was möchtest Du wissen?