Hallo. Ich habe ein kleines Problem und zwar hängt mein Handy (IPhone7 ), welches ich seit Oktober habe, seit gestern. Muss es zur Reparatur oder vergeht es?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiss nicht, ob das richtig deutlich wurde, aber durch den Hard Reset (Ein/Aus Knopf + Leiser Taste) startet das Handy neu und soll sich nicht komplett ausschalten. Bei dem Prozess werden auch unnötige Daten aus dem gelsöcht, die evtl. dein Gerät langsam machen. Ansonsten werden bei diesem Vorgang keine Daten von dir gelöscht.

Dieses Vorgehen ist oft der schnellste Lösungsweg, wenn das iPhone rumzickt. Eine genaue Anleitung inkl. Video findest du übrigens hier: http://iphone-tricks.de/anleitung/45716-iphone-7-hard-reset-neue-tastenkombination-fuer-neustart

uuurrrrr 07.07.2017, 09:18

Das was du beschreibst heißt softreset. Hardreset ist das zurücksetzen des Geräts in den Werkszustand

0

Starte das iPhone via Softreset, wie hier bereits beschrieben, neu und setze es dann auf Werkseinstellungen zurück. Alternativ kannst du das auch am PC / MAC über iTunes machen. Ich denke, das würde ich auch empfehlen zu tun. 

Drücke denn ein aus Schalter und die leiser oder lauter Taste gleichzeitig bis es sich ausschaltet

Dasistemma 07.07.2017, 07:45

hab ich schon, es war für eine Nacht ausgeschalten. und es reagiert so langsam

0

Was möchtest Du wissen?