Hallo ich habe ein Freund und hab Angst vor dem Kuss das ich etwas falsch mache und es peinlich wäre wen mein Freund mich küsst dan Dreh ich mich immer um.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach es einfach, der erste Kuss ist nie perfekt, aber da hilft nur üben ;) Mach dir keinen Druck, es macht Spaß! Erstmal reicht doch ein "kleiner" Kuss, nur ganz kurz, ihr könnt doch dann ausprobieren wie es euch am besten gefällt. Das kommt einfach von selbst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige das es zu beachten gibt ( neben "Nicht beissen" ) ist zuerst mit den Lippen zu arbeiten , welche du leicht anfeuchten solltest.

Aber mal im Ernst: Da gibts nichts vordem du Angst haben müsstest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache ruhig alles falsch ! das zeigt Deinem Gegenüber, dass er der Erste ist . Wenn Du ihn magst , dann klappt das schon !

Wenn Du Dich abwendest, dann glaubt er , dass Du Dich ekelst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht erklären. Es reicht ja schon wenn ihr euch nur die Lippen auflegt. Falsch kann man so gut wie nichts machen. Es ist eher ärgerlich für deinen Freund wenn du dich die ganze Zeit weg drehst. Versuch es einfach, es muss ja kein Zungenkuss sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann man nicht beschreiben. du musst dich nicht schämen vor deinem freund, vertraue ihm. küss ihn einfach, der rest kommt von alleine. man kann da nicht viel falsch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?