Hallo ich habe ein BMW e36 und mein Problem ist ich komme denn berg nicht hoch da ich ganz unten am Ende wohne könnte mir jemand paar hilfreiche Tipps geben:)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist es glatt , eisig, oder was ist das Problem?

Ich hatte früher mal einen Mercedes und da hatte ich während der Wintermonate immer 60 kg Briketts im Kofferraum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EuRoxD 10.01.2016, 14:21

Es ist sehr glatt hat das geholfen mit den Briketts?

0
Schwoaze 10.01.2016, 14:29
@EuRoxD

Bis zu einem gewissen Grad, ja. Wie lange ist denn die Ansteigung? Hast Du eine Möglichkeit "Anlauf" zu nehmen? Und ja nicht weg vom Gas!  Ist genug Platz oder stehen überall geparkte Autos herum? Wird da nicht gestreut?  Immer eine Sch... sowas! Deshalb habe ich mit den Hecktrieblern aufgehört und wenn sie noch so gut sind! Jeder kleine Japaner lacht einen aus und spurtet fröhlich den Berg rauf!

1

Anfahren an einer Steigung lernt man in der Fahrschule. Und glaube mir, selbst der kleinste BMW-Motor hat genügend Power, um einen Berg problemlos zu meistern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EuRoxD 10.01.2016, 14:22

Ich vergaß zu sagen das es sehr glatt ist.

0
Januar07 10.01.2016, 14:27
@EuRoxD

Wenn Du Winterreifen aufgezogen hast und die Straße ordentlich geräumt wurde aber dennoch nicht den Berg packst, dann laß es sein. 

0
Schwoaze 10.01.2016, 14:30
@Januar07

Geh bitte!!!  Wo lebst denn Du? In der Ebene kann man leicht große Töne spucken!

0
ams26 10.01.2016, 15:13

Das hat in dem Fall wohl weniger mit der Leistung oder einer schlechten Fahrzeugbeherschung zutun,sondern mehr mit zu wenig Haftung der Reifen auf der Fahrbahn.

0

Bei Hecktrieblern sollte man bei Glätte immer etwas extra Gewicht im Kofferraum haben. Sandsäcke sind genial, da du zur Not damit auch noch streuen kannst. Oder Schneeketten anlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steine in den Kofferraum legen (allgemein das Heck beschweren) oder immer nen Sack Sand zum streuen dabei haben, Salz würde ich nicht empfehlen, das zieht Wasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niedrigeren Gang einlegen? :D
Kann den Sinn der Frage nicht ganz nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EuRoxD 10.01.2016, 14:22

Ich vergaß du sagen das ist sehr glatt ist.:D 

0

Also mit mein bruders alten e36 328 haben wir versucht einen steilen berg hochzukommen haben es nicht geschaft sind immer fast am ende zurückgerutscht ist mein bruders kumpel ca 90kg schwer in den Kofferraum gestiegen und von ganz unten voll mit anlauf hochgerasst haben es geschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Tag

Wenn du in Schlangenlinien hochfährst, wie ein Hobbyskifahrer die Skipiste runter, müsste es besser klappen, da du den Steigungswinkel des Berges reduzierst.
Was meinst du wieso Alpenpässe so Kurvenreich sind?

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?