Hallo, ich habe ein altes Haus, in dem eine Infrarot-Natursteinheizung eingebaut ist. Überlege, soll ich eine neue Heizung, z. B. Holzpellets, einbauen lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Schöne an der Infrarotheizung ist natürlich die Strahlungswärme, die ist tatsächlich sehr angenehm und auch gesund. Aber die kann man auch über andere Heizsysteme bekommen, wir haben zum Beispiel eine Raumklimadecke (http://www.igr-raumklimasysteme.de), die heizt die Räume schneller und kostengünstiger als zum Beispiel eine Fußbodenheizung. Und die Staubverwirbelung ist praktisch bei null, das tut auch sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überlegen kann man immer. Nur, macht es auch Sinn?

"Altes Haus" - vielleicht ist/wäre eine energetische Sanierung der Fassade, Dach und Fenster für Dein Objekt sinnvoller.

Ich möchte Dir nicht den Glauben an eine Stromheizung predigen (da bin strikter Gegner), ich bin aber auch kein "Verkäufer" für Pellet und Konsorten.

Deine Infomationen sind zu spärlich, um einen solchen Rat mit ein wenig Substanz zu geben.

Gruß Dietmar Bakel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja auf jeden fall Öl-Brennwert mit Solar /oder Pellets

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?