Hallo.Ich habe ein 60 Liter Aquarium,wieviel Fische kann ich rein setzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denk die drei kannst du noch dazu setzen, aber du solltest gerade bei den Mollys beachten, dass sie sich unter Umständen stark vermehren und es somit zuviele werden könnten. Setze die Jungfische die du durchgekriegt hast dann in ein anderes Becken oder gib sie weg.

Man geht heute davon aus, das pro cm Fisch co 2 l Wasser benötigt werden. Zu bedenken ist, das durch die Deko und den Bodengrund real keine 60 l erreicht sind. Bei der Größenberechnung der Fische solltest Du die "Endgröße" als Berechnungsfaktor wählen. Saugwelse, wie alle Welse können groß werden und Mollys auch. Fische unterliegen als Wirbeltiere dem Tierschutzgesetz, daran sollte jeder Aquarianer denken. Daher gehören Fische die einem nicht mehr gefallen oder zu viel im Becken sind nicht ins Clo geworfen. Ein gutes Fachgeschäft nimmt Jungfische gern ab.

Hallo lieber Eppendorf, hier muß ich widersprechen.Es ist tatsächlich so, das ein Fisch in der Berechnung als Faustformel tatsächlich in der Betrachtung der Grösse, auch die er mal werden wird, insofern als Grundlage die Formel 1cm Fisch= 1 Liter Wasser herhalten sollte. Richtig ist weiter, beim Kauf schon mal den Fachhändler zu fragen, wie groß so ein Tier wird! Hatte das Problem mit einem ( habe 5 davon )Pangasius Suchi, einem sogenanntem Haiwels. In der Natur werden die sehr groß, konnte das im Berliner Aquarium sehen. In meinem Becken hingegen wurden die bislang nicht grösser als 15 cm! Hatte früher eines mit 200 Liter jetzt 210 Liter als Ecke! gruss hondaspeedy

Früher gab es mal die irre Rechnung "pro cm ausgewachsenem Fisch = 1 Liter Wasser".

Diese Regel kannst du aber vergessen.

Es kommt darauf an, ob deine Fische Schwarmtiere oder Einzelgänger sind, welches Revierverhalten sie an den Tag legen, wie groß sie werden wenn sie ausgewachsen sind etc...

Man muss es also individuell betrachten.

lau dieser Formel könnte ich einen Hai in ein 200l Becken stopfen!!!

0

nen zweiten Frosch wird ich lassen

Pro liter Wasser 1cm Fisch

Das ist doch Schwachsinn! Den müsste ich ja einen Kampffisch mit 10cm ganz einsam und alleine in einem 100l Becken unterbringen! Und einen 1,20 Karpfen könnte ich demnach in ein 120l Becken stopfen! Vergiss es das GEHT NICHT!

0

Was möchtest Du wissen?