Hallo, ich habe das Problem das etwa alle 10-12 Std meine Nasenschleimhäute so anschwellen das ich durch die Nase keine Luft mehr bekomme!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie lange benutzt du das Nasenspray bereits? Klingt fast nach einer Abhängigkeit, die die Nasenschleimhäute bald in noch kürzeren Abständen anschwellen lassen wird. Was rät denn dein Hals-Nasen-Ohrenarzt? Hast du mal Nasenöl versucht?

KarlEgon 16.04.2016, 16:08

Ich war des öfteren beim HNO, allerdings immer bei dem gleichen - Erkältung, bzw in den Nebenhölen sitzt etwas Sekret, Antibiotik und Sinopret sowie ein Nasenspay wurden verschrieben.

Ich denke mal ich werde eine "Zweitmeinung" einholen. Danke

0

Vielleicht muss deine Nasenscheidewand begradigt werden. Warst du mit deinem Problem schon beim HNO Arzt?

KarlEgon 16.04.2016, 16:04

Die Nasenscheidenwände sind im Jahre 2004 begradigt worden. Danke

0

Was möchtest Du wissen?