Hallo, ich habe das Auto meiner Mutter geliehen.Nun besteht sie darauf, dass ich das Auto ummelde, auch wenn ich es nur noch 3 Monate benutze. Sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was für dich sinnlos erscheint, kann für deine Mutter sinnvoll sein.

Zum einen, weil sie nur einen Schadenfreiheitsrabatt hat und für ihr neues Auto dann mehr Versicherung zahlen müßte und zum anderen, weil sie Angst hat, dass du einen Unfall auf ihre Versicherung baust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal ummelden kann inkl. neuer Kennzeichen und neuem Fahrzeugbrief und Schildern gerne mal 100€ kosten. Des Weiteren würde durchs zweifache Ummelden das Fahrzeug auch rein technisch 2 weitere Vorbesitzer erhalten und somit auch an Wert verlieren.

Vorteil wäre für Deine Mutter, dass wenn Du es auf Dich ummeldest und Unfall baust, nicht ihr Schadensfreiheitsrabatt steigt, sondern deiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob sinnvoll oder nicht, in diesem Fall hat deine Mutter das Sagen, oder willst du abwarten bis sie das Fahrzeug abmeldet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?