hallo ich habe bereits meine 14 theoriestunde für den auto führerschein hinter mir (hab ihn klappen noch nicht) kann ich diese Theorie stunden für mofa nutzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Theorie ist in Fahrschulen doch  ohnehin kein Kostenfaktor. Zudem erfordert "Mofa" keine praktische Prüfung. Sachkenntnis und Handhabe aber schon.

Warum willst Du jetzt von einer ( vermuteten Schulung Kl B ) nun plötzlich Abstand nehmen ? ( Wo hapert es ? )

Also.. du kannst dir die 12 Stunden Grundunterricht anrechnen lassen.. dann würden dir noch 2 Stunden für Zweirad fehlen, die 90 Minuten Fahrstunden .. Mofa durch die Fahrschule beim Tüv melden lassen, und dann kann es in die Prüfung gehen. 

Das Ganze zieht natürlich noch Kosten nach sich für Tüv und Fahrschule. 

Man kann die Stunden nur für die beantrage Klasse nutzen und zum Glück für sonst nichts anders .

Nicht korrekt .. frage mich langsam echt, wo du deine teils wirren Annahmen her nimmst!

0

Ja kannst du. Du müsstest dann nur noch 90 Minuten Mofa fahren und zur Theorieprüfung.

Was möchtest Du wissen?