Hallo! Ich habe am 2 Februar eine geplante wichtige op! Ich arbeite in der ambulanten Pflege und habe seid gestern einen Patienten mit orsa (mrsa keim)??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auf alle Fälle mal mit dem Chirurgen darüber reden, der kann dir darüber Auskunft geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch besser auf Hygiene achten. Normalerweise sollte man ja so arbeiten, dass man sich nicht ansteckt also sehe ich da auch kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Falle, dass Du direkten Kontakt zum Patienten hast:  Keine Sorge: Du wirst eingetütet und desinfiziert und geschürzt und verpackt und behandschuht bis zum Geht nicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?