Hallo Ich habe 3 Jahre Führerscheinsperre. Bin Kosmetikerin. Mache auch Hausbesuche. Welche Fahrzeuge darf ich weiterfahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

sollte ein Fahrverbot erteilt sein, ist sogar das Mofa TABU. Stell dir für die Zeit einen Fahrer ein. Oder nur Gelegentlich. 

Mit nem Mofa kannst keine zig Koffer transportieren.  Führerschein weg, darfst das wohl auch nicht fahren; da wird eine Prüfbescheinigung verlangt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Fahrzeug, die Sperre gilt für alle Fahrerlaubnisklassen. Eine Mofa- Prüfbescheinigung kannst du vielleicht machen, dann darfst du aber auch nur Mofas mit maximal 50ccm Hubraum und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst alle Fahrzeuge fahren, allerdings nur als Beifahrer. Ansonsten bleibt das Fahrrad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss als Kosmetikerin viele grosse Koffer mittragen. Mache auch Promotion in Märkten. Mache Werbung für Kosmetik. Mit fahrrad geht leider nicht. Mache ja keine Wanderung. Ich hab im Internet gelesen. das es ein Renault Twizy gibt, und den kann man ohne Führerschein ab 16 Jahre fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wurzlsepp668
30.03.2016, 22:40

Das Einsteigermodell ist der Twizy Urban 45 mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h. Dessen Elektromotor
hat eine maximale Leistung von 4 kW (5,4 PS) und ein maximales
Drehmoment von 33 Nm. Gefahren werden darf dieses Modell mit
Versicherungskennzeichen ab dem Alter von 16 Jahren, sofern eine Fahrerlaubnis der Klasse AM vorliegt.

Die Version mit 13 kW (18 PS) starkem Drehstrom-Asynchron-Elektromotor
wird in drei Ausstattungsvarianten (Urban, Color und Technic) angeboten
und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h, das maximale Drehmoment
liegt bei 57 Nm. Für diese Versionen wird ein Führerschein der Klasse B und eine amtliche Zulassung benötigt.[5]

somit nutzt der Renault auch nix, da gültiger Führerschein notwendig .......

0

da man fürs rad keinen führerschein braucht, würde ich sagen: fahrrad!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrrad, Roller, Straßenbahn, Elektrorollstuhl, Bus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?