Hallo, ich habe 2 Kaninchen und seit einiger Zeit ist bei den zwein Durchfall drin. Ich habe schon alles probiert aber nichts hat geholfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi Schmusi,

Durchfall kommt entweder durch eine Krankheit oder (meistens)urch falsche Ernährung, diese oft gepaart mit Bewegungsmangel....

Daher wäre gut zu wissen wann Du ihnen was fütterst und wieviel, und, was Du schon versucht hast XD Wenn das bei Dir vorliegt was ich glaube, dann wäre das ganz einfach zu beheben...

Generell gilt aber bei Kaninchen da nicht selbst herumzudoktern sondern so schnell es geht zum Tierarzt zu gehen! Denn Kaninchen zeigen Probleme nur an wenn es schon kurz-vor-knapp ist und vorallem sind sie sehr anfällig und können mal schnell an unbehandeltem Durchfall oder auch zB. unbehandeltem Schnupfen sterben...

Und bitte, das ist jetzt die 3te Frage die ich beantworte und bei jeder hast Du keine, oder viel zu wenig Infos gegeben. Wenn Du wirklich richtige Hilfe wilst, gerade bei so einem komplexen Thema wie Kaninchen, musst Du schon Infos geben XD Oder zumindest mal komplexer Antworten ;)

Gruß^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schmusi14
02.02.2016, 19:17

Ich gebe ihnen frühs Möhren und Heu    und nachmittags viel Heu. Sie haben eigentleich keine Anzeichen außer das der kleinere mehr trinkt als die großere.

Ich habe ihen schon Kräuter gegeben... die schmecken ihnen auch super die zwei stürzen sich drauf danach war auch wieder Ruhe aber dann nach einer Woche ging es wieder los

0

Super Idee, schick die Kotprobe ins Labor, bekomme die beschränkte
Antwort (Antibiogramme bekommst du als Laie nicht), dann kämpf dich
allein durch den Wust an dir fremden Fachbegriffen inkl. ihrer Bedeutung
und steh dann beim Tierarzt parat, der dir die Medikamente zur
Behandlung liefern muss und a) sehr "begeistert" ist, weil du ihn umgehst
und b) dein Kaninchen dennoch umfassend untersuchen muss, um sicher zu sein, dass nicht noch ein anderes, gesundheitliches Problem vorliegt und
ohne Untersuchung auch keine Medikamente abgeben darf.

Immer diese Geiz-ist-geil- Fehlmentalität *kopfschüttel* Such dir einen ordentlichen, kaninchenkundigen Tierarzt und lass deine Kaninchen ordentlich behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe heute noch zum Tierarzt! Durchfall kann bei Kaninchen sehr schnell tödlich enden. Egal was deine Freundin gesagt hat, sie scheint sich ja nicht sonderlich gut auszukennen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh am besten zum tierarzt der weiss nach einer kleinen untersuchung was den fehlt und wird dir auh weiterhelfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schmusi14
01.02.2016, 17:50

Meine Freundin hat gesagt man könnte auch einfach eine Kotprobe ins Labor schicken

0

Was möchtest Du wissen?