Hallo, ich hab ne Wohnung im grundierten zustand gemietet, wie zurückgeben?

5 Antworten

Warst du Erstbezieher oder gab es einen Vormieter? Die vorgefundene
Grundierung diente in beiden Fällen der Vorbereitung des Tapezierens
durch die Miter nach eignen Vorstellungen.
Für Vliestapeten ist ein einheitlicher, auch nicht deckender Wandanstrich erforderlich, da der Putz sonst durchscheint; für andere Muster- oder Rauhfasertapeten erleichtert er das Tapezieren, da der Kleister nicht sofort vom neuen Putz aufgesaugt würde und sie sich später leichter entfernen lassen. Die Grundierung muss daher  nicht erneuert werden.

Kläre einfach in einer Vorabnahme, ob dein selbstverlegter Bodenbelag (ggf. vom Nachmieter) übernommen werden kann oder entfernt werden muss und ob ein Anstrich deiner selbst angebrachten Tapeten nach deinem geringen Abnutzungsgrad überhaupt erforderlich ist. Sachgerecht angebrachte, gut sitzende Tapeten müssen nicht entfernt werden :-O

Denn Wandbelag gehört zum bestimmungsgemäßen Gebrauch der Mietsache und der wäre nicht zu entfernen; die vertrgliche Rückbaupflicht meint hier etwas anderes.

G imager761

Offenbar sind Sie Mitglied in einer Genossenschaft und haben einen Nutzungsvertrag. Aus meiner Erfahrung empfiehlt es sich bei Genossenschaften, den zuständigen Sachbearbeiter einfach rechtzeitig vor der Wohnungsabnahme (bestenfalls bei einem Vorort-Termin) zu fragen, wie die Wohnung übergeben werden soll. In Abhängigkeit vom Zustand der Wohnung sind Genossenschaften sehr gesprächsbereit.

Grundiert, bedeutet; ohne Tapete

genauer Wortlaut der Passagen, du wirst die Wohnung nur besenrein verlassen können. Ist ein Übernahmeprotokoll aufgenommen worden.

Hab eben unten bei dem Kommentar geantwortet was genau drin steht , vielleicht möchtest mal kurz lesen. Danke schon mal 

0

Hilfe! Muss ich bei Auszug Wohnung streichen?

Nach 2 Jahren ziehen wir nun aus. Die Wohnung ist von 2011, sodass jetzt das 6te Jahr läuft. Nun frage ich mich, ob wir die komplette Wohnung (laut Vertrag) auf eigene Kosten streichen müssen? Im Anhang findet ihr einen kleinen Auszug aus dem Mietvertrag. Unsere Vormieter hatten nur bestimmte kleine und größere Flecken weggestrichen (sehr schlampig gemacht) aber nicht die komplette Wohnung.

Danke schon mal für eure Hilfe!

...zur Frage

Was tun bei Wohnungsübergabe einer sanierbedürftigen Wohnung?

Hallo liebe Community. Folgende Sachlage, ich habe vor 3 Jahren eine wirklich sehr alte möbilierte Wohnung gemietet, aus der ich nun ausziehe. Es sind ein paar Mängel vorhanden, die ich selber aber nicht beseitigen kann. So zum Beispiel eine sehr alte Einbauküche dessen Herdplatten Rost angesetzt haben, oder die Dusche die ebenfalls an den Schienen der Türe unten Rost aufweisen. Habe ich diese zu reinigen oder ersetzen? Es wurde bei der Vermietung kein Protokoll angelegt was vorhanden war und in welchem Zustand. Mein Vermieter (ein älterer Herr) weigert sich, dies so hinzunehmen.

...zur Frage

Wohnung streichen, weiß, ordentlich...

Hallo liebe Community?

Was bedeutet in einem ordentlichen weiß getrichen?

Ich hatte jetzt vor gehabt, da ich erst 1 Jahr und 2 Monate hier drin wohne und die Farbe eigentlich noch gut aussieht, mir für die Löcher (Beamer, Leinwand, Küche etc. ) Spachtelmasse zu kaufen, damit die Bohrlöcher zu verschließen und mit möglichst gleichdunkler weißer Farbe nur an den Stellen drüber gehen.

Die ganze Wohnung zu streichen würde ewig dauern ( 70 qm)

...zur Frage

Mietwohnung Kündigen mit Nachmieter

Hallo, Ich habe eine kleine 2 Raum Wohnung einer Genossenschaft gemietet. Nun möchte ich zu meinen Freund ziehen und würde gerne sehen, dass meine Mutter (70) meine 2 Raum Wohnung übernimmt. Wie kann ich da vor gehen? Soll ich sie vorab als Familienmitglied in den Mietsvertrag einschreiben lasen oder sie als Nachmieter vorstellen. Im ersten Fall (Familienmitglied) sagte man mir dass sie dann bei Kündigung trotzdem raus muss und als Nachmieter muss man sie nicht nehmen. Was soll ich also machen. Sie will unbedingt in diese Wohnung Vielen Dank für Iher Mühe

...zur Frage

Muss ich meine Wohnung nach dem Auszug weiß streichen, bzw. streichen

Guten Tag liebe Leute,

ich ziehe zum 1.2.14 in eine neue Wohnung. Meine frage lautet, muss ich die alte Wohnung weiß streichen?

Meine Vermieterin meinte, dass ich sie streichen muss. Und ich sagte Ihr, nein ich muss nicht, es gibt neue Gesetze, aber was stimmt genau?

Ich bin vor acht Jahren hier hin gezogen, habe die Wohnung auch renoviert bekommen und im Mietvertrag steht, dass ich sie streichen muss. Ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll ? Muss ich sie renovieren ? Ich hoffe hier wird mir geholfen

Lieben dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?