Hallo! Ich hab mir vor 6Tagen eine 2jährige brittisch Kurzhaar katze gekauft, seid dem ist sie verschwunden und ich weiß nicht wohin. hab alles abgesucht.?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hör auf, sie zu suchen. Dadurch fühlt sie sich bedrängt.
Wenn sie, wie du sagst, nachts rauskommt und frißt und trinkt, ist alles in Ordnung.
Je weniger du dich um sie kümmerst, desto eher kommt sie raus. Wenn ständig nach ihr gerufen und gesucht wird, kriegt sie ja einen Verfolgungswahn ;-)

Sollte sie sich mal blicken lassen, ja nicht hingehen. Allenfalls in den süßesten Tönen säuselnd mit ihr sprechen. Nicht bewegen. Die kleinste Bewegung mit einem Finger kann sie schon in die Flucht schlagen.

Bei Prinzessinnen hilft nur untertänigste Geduld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ist nur kurz bei Dir gewesen und hat sich dann auf den Heimweg gemacht. Du hätest sie ein paat Tage nicht rauslassen dürfen, is sie sich an die neue Umgebung gewöhnt hat. Frag bei dem Verkäufer nach, ob sie dort wieder angekommen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pankowerin1
15.06.2016, 18:47

sie ist nicht rausgekommen

0

Du hättest sie nicht so früh raus lassen dürfen. In der Regel erst, wenn sie sich wirklich zuhause fühlt und weiß, wohin sie gehört.

Sie könnte zu ihrem ehemaligen Besitzer gelaufen sein.

Frag im Tierheim und bei den Nachbarn nach und häng Suchplakate auf. Ansonsten kannst du nur warten ob sie auftaucht.

L. G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konnte sie denn raus??

Dann ist sie weg. Vielleicht zu ihrem alten zu Hause gelaufen.

Wenn sie noch in der Wohnung ist, kommt sie bald raus, weil sie Hunger hat. Katzen finden immer was, wo man sie nicht entdeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie gechipt ist wird sie höchstwahrscheinlich gefunden. :)

Es ist eine Katze sie möchte eventuell nachhause zurück und hat ein wenig angst und ist scheu aber das wird schon :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen können sich unglaublich gut verstecken besonders wenn sie wo neu hinkommen ,nachts kommt die bestimmt oder wenn sie hunger hat ;)! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pankowerin1
15.06.2016, 18:38

sie kommt nachts raus , geht aufs Klo und frisst einige leckerlis

0

Eingewöhnungzeit ist 6 Wochen.
Also im Haus lassen.
6 Setzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?