Hallo ich hab keinen pass und meine klasse wollte nach England klassenfahrt was ich besitze ist rin fiktionsausweis kann ich damit mitfahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Klassenfahrten sieht es etwas anders aus. Das gehört zwar zur EU; aber selbst mit dem eAT wird kein Visa benötigt. Ein Fiktionsausweis; da solltet ihr euch besser schlau machen; am besten mit Kontakt zur Botschaft 

handelt es sich um eine Duldung? eher mit nein zu beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitat: Die enstprechende FB ist ebenso wie die genannte AE "schengenfähig" - für kurzfristige Aufenthalte bis zu drei Monaten kann man damit also innerhalb der Schengenstaaten reisen. Zitatende. Lies mal hier: http://www.info4alien.de/cgi-bin/forum/YaBB.cgi?num=1306401677

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
27.01.2016, 17:12

seit wann ist England ein Schengenstaat? EU ja

1
Kommentar von inicio
27.01.2016, 20:35

GB gehoert nicht zum schengen raum. gerade heutzutage werden visa kontrollen sehr streng gehandhabt.

0

welche form der fiktionsbescheinigung hast du? wenn es eine duldungsfiktion ist, kannst du damit leider nicht verreisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arabisi
27.01.2016, 17:11

Da steht "der Aufenthalts titel als fortbestehend 

0
Kommentar von Arabisi
27.01.2016, 17:16

Ja danke mach ich 

0
Kommentar von inicio
27.01.2016, 20:36

deutsche duldung befreit nicht von englischer visapflicht!

0

bitte lies die einreisebedinungen der britischen botscahft -die hat eine website auf deutsch und englisch.

nein, ohne visa kannst du nicht reisen! ob du mit einem fiktonsausweis ein visum bekommst bezweifel ich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
27.01.2016, 20:47

bei einem eAT benötigt man auch im Klassenverband kein Visa, wie es mit einem FB aussieht? 

0

Was möchtest Du wissen?