Hallo ich hab eine ganz wichtige frage ich bin heute krank und heute sind Hauptschul Prüfungen wenn ich sie nachschreibe wird sie dann schwieriger?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt auf das Fach und den Lehrer an.

Viele Lehrer machen Nachprüfungen logischerweise schwieriger, damit sich Drückeberger keine Vorteile erschleichen können.Denn du hast ja sicher erfahren, was "drangekommen" ist.
Also wäre es ja unfair, wenn die andern nichts gewusst haben.

Einige ändern aber nur die Werte in mathematischen Fragen, dann hast du aber auch einen Vorteil, wenn du den Aufgabentyp kennst.

Generell sind Prüfungen immer auf dem gleichen Niveau.

Natürlich kann es dir passieren, dass du sie nachschreibst und es kommt eine Aufgabe, die dir nicht liegt.

Wenn du dich aber normal vorbereitest, sollte sie nicht schwerer sein.

Gesetzlich nein. Der Prüfungsstoff ist gleich zu behalten. Allein die Fragen und Aufgabenstellungen können verändert werden, damit die Lehrer/innen sicher gehen, dass deine Mitschüler/innen dir nichts einsagen. =)

Es ist das Fach Mathe und ein Athest habe ich und wie andere Aufgaben

Es ist das Fach Mathe und ja ich hab ein Athest 

0

Hast du ein ärztliches Attest? Ohne brauchst du dir eigentlich über die Nachschreibung keine Gedanken zu machen...

Die werden auf jeden Fall andere Themen beinhalten, als die Prüfungen die die anderen heute schreiben.
Hol dir auf jeden Fall ein Attest, sonst bist du direkt durchgefallen!

Ich bitte darum!

? worum ?

0
@atoemlein

Naja, du kannst auf GF.net rumsurfen und schreiben aber in die Schule kannse nicht.

Ich hoffe das es schwerer wird.

0

Was möchtest Du wissen?