Hallo ich frage mich wofür ist die Einrastfunktion?

4 Antworten

Die Einrastfunktion ist dafür da, das du die shift Taste beim großschreiben nicht gedrückt halten musst.

Mit Hilfe der Einrastfunktion können Tastenkombinationen (z.B. "Strg" + "Esc") nacheinander gedrückt werden.

0
@vincnetthejack

Das heisst bei Tastenkombinationen musst du die Tasten nicht gleichzeitig drücken sonder du kannst sie auch nacheinander drücken.

0

meinst du "caps lock"?

für wütende menschen

Tastatur spinnt *keine Umlaute

Brauche dringenst Hilfe. Meine Tastatur spinnt pl;tylich. Kann keine Umlaute mehr schreiben oder auch etliche Sondereichen nur einige buchstaben usw hilfreiche antwort SOFORT Stern !!!!

...zur Frage

Minecraft/Shift (Sneak) Taste Bugg?

Hey. Seit ein Paar tagen spiele ich Problemlos Minecraft,nur wenn ich einmal Shift drücke bleibt der skin gesneakt wenn ich mein finger los lasse (bleibt immernoch gesneakt) und nochmal draufdrück hörts auf. Die einrastfunktion hab ich ausgestellt (5mal Shift drücken = Nerviges Feld) Bitte gebt eine Gute Antwort,danke. LG

...zur Frage

Wie viele Millimeter ist der A bei Schriftgröße 11 groß?

Es würde mich mal interessieren, wie man von der Schriftgröße zur Größe in Millimeter umrechnet.

...zur Frage

Kann man bei Sony Vegas die Einrastfunktion abschalten?

Wenn ich bei Sony Vegas etwas makieren will, dann schaff ich das nicht wenn nah am Ende oder Anfang der Markierung ein Clip endet oder beginnt.

Das Problem ist, dass die Markierung dann immer automatisch bis dahin gezogen wird und ich somit keinen individuellen Punkt festlegen kann.

Kann ich diese automatische Einrastfunktion ausschalten?

Sorry wenn manches komisch formuliert ist :/

...zur Frage

Was ist die Einrastfunktion und für was ist dies gut/da?

...zur Frage

Windoes 7 Administrator Passwort ändern?

Folgendes hab ich in der Schule getan: Pc abgewürgt, neu gestarted, bei Frage nach abgesichertem Modus normal starten gewählt, dann mit Strg Alt entf den Startprozess abgebrochen/ neu gestartet, Windows starthilfe ausgewählt, nachdem Windows versuchat hat sich wiederherzustellen mir die Fehlermeldung im Editor anzeigen lassen. Dann in die Sytsemdatein gegangen, die Einrastfunktion umbenannt zu statt sethc zu sethc123. Anschließend die Console (cmd) zu sethc umbenannt. Wenn ich jetzt also im Anmeldemenü bin, kann ich indem ich 5-6 mal Shift drücke (also die Einrastfunktion akitiviere - normalerweise) die konsole öffnen. Jetzt hab ich versucht mit net user Administrator * Das Passwort zu ändern. In der Konsole steht dann auch: Neues Administrator Passwort eingeben: jedoch kann ich dort einfach nichts eingeben. Das Feld bleibt immer leer. Frage ist jetzt: Woran liegt das? Keine Rechte dazu? Und: Kann ich das umgehen? :P Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?