hallo ich brauchte von euch mal ein paar tipps zur scheidung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann deinen Mann verstehen. Mit Heirat und (vermutlich) gemeinsamem Kinderwunsch ist eurer Lebensmittelpunkt nun einmal nicht dort, wo du ihn dir wünschst. Und "deine Familie" ist nicht dort, sondern bei deinem Mann und euren Kindern :-O

Wie kann man das als Ehefrau und Mutter nur anders sehen?

Unabhängig davon kann er oder du natürlich Scheidung benatragen. Ob du das Aufenthaltsbestimmungsrecht deiner Kinder, das normalerwesie erst der Mutter zugesprochen wird, tatsächlich bekommst hängt davon ab, ob du finanziell eine dementsprechende Wohnung (eigene Kinderzimmer) nachweisen und für den Lebensunterhalt und Pflege der Kinder dauerhaft finanziell sorgen kannst. Nur vom Kindesunterhalt bekommt man das ohne ordentlichen Job nicht hin :-(

Das Sorgerecht wird immer geteilt, sofern in (d)einer Person keine Kindswohlgefährdung liegt (Alkohol-, Tablettenabhängig, psychisch erkrankt, aggressiv, ...).

Nur am Rande: Vor Schwierigkeiten wegzulaufen, weil es scheinbar einfacher oder besser ist, ist nun keine gute Lektion, die man Kindern vormachen sollte, die bald in die Pubertät kommen :-O

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marion2004
08.07.2013, 16:25

ich möchte wieder in emeine heimat weil da meine family da wohnt die oma und der onkel hier haben wir keinen weitermein mann und ich und die kinder und die kinder sehen die oma selten die oma kann auch nicht soo oft kommen ne und ausserdem wohne ich in eine grossstadt und da ist es teurer als in meine heimatstadt ich komme aus eine kleine stadt bin in der grossstadt gezogen wegen mein manns tochter das die mehr kontackt haben ne und heute lässt seine tochter sich nicht einmal blicken ne ist nicht schön oder wenn ich zurück in meine heimatstadt ziehen würde mit meine kinder würden meine kinder die oma öfters sehen und ich fasse hier kein fuss bin unglücklich in der grossstadt mann soll ja eigendlich da wohnen wo man sich wohlfühlt ne oder ich weiss net was ich machen soll ohne meine kinder ziehe ich net wie mein mann möchte ne

0

warum willst du denn unbedingt in eine andere Sradt ziehen, wenn es soviel Probleme bereitet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marion2004
07.07.2013, 22:07

weil ich meine familie in der anderen stadt habe und in der stadt wo ich liebe habe ich keinen ich fasse kein fuss und bin unglücklich in der stadt wo ich lebe war ein fehler in der stadt zu ziehen möchte wieder in meine heimatstadt ziehen mit meine kids und mein mann versteht das überhaubt nicht

0

Was möchtest Du wissen?