Hallo, ich brauche dringend eure Hilfe bei einer Aufgabe: 4 Leute treffen sich zum Kartenspielen an einen Quadratischen Tisch. Wie viele Sitzordnungen gibt es?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die wahrscheinlichste: jeder Spieler an eine Seite des Quadrats

es gibt durchaus noch andere Möglichkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Typische Aufgabe aus der Stochastik/Kombinatorik.Solange die Aufgabenstellung nicht eindeutig klar formuliert ist, kann auch die Antwort nicht eindeutig zu sein :-((

Geht es "lediglich" um die Sitzung der Leute zueinander? Dann kannst Du A an irgendeinen Platz setzen und verteilst dann, z.B. rechts herum, die anderen drei: Dann gibt es für den nächsten Platz 3 Möglichkeiten, für den übernächsten nur noch (je) zwei und dann bleibt nur noch einer. Also: 3·2·1=6 Möglichkeiten.

Aber: sind denn nicht die Sitzungen    A           A
                                                     B   D      D   B
                                                        C           C
evtl. identisch? Denn jeder hat ja dieselben Nachbarn. Dann komme ich nur noch auf drei Möglichkeiten: Du besetzt den gegenüber von A liegenden Platz, die beiden anderen sind egal/gleichwertig.

Vielleicht legen die vier aber auch Karten im Rahmen einer Seance und die Himmelrichtung, in der die vier sitzen, ist relevant. Dann kommt man nach erstem Schema auf 4! = 4·3·2·1 = 24 Kombinationen.

Habe ich noch eine mögliche Interpretation der Aufgabenstellung übersehen?

Jaja, eine Aufgabe eindeutig zu stellen, ist gerade in der Stochastik anscheinend ziemlich schwierig. :-)

Daher würde ich immer empfehlen (gerade in einer Klausur): Wenn Du mehrere Auslegungsmöglichkezen siehst, erwähne die kurz und entscheide Dich für eine der Möglichkeiten. Der Rest sollte Problem des Lehrers werden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sechs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mals auf mit a,b,c,d

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?