Hallo! Ich bin schwanger 12ssw und habe meine Chefin letzte Woche darüber informiert. Jetzt will sie mich kündigen (trotz schutz). Was kann ich zu ihr sagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dass Schwangerschaft kein Kündigungsgrund ist. Wenn Sie dich trotzdem kündigen will nimm dir einen Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr sagen, dass du dich weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit freust, weil sie dich nicht kündigen darf und schon gar nicht wegen der Schwangerschaft. Sollte Sie dir trotzdem eine Kündigung ausstellen, kannst du guten Gewissens vor Gericht ziehen, da du auf jeden Fall Recht bekommen wirst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelpfulMasked
29.03.2016, 13:35

Den AG zu verklagen ist halt nicht immer so prickelnd. Das Vertauensverhältnis wird dadurch gestört.

Sollte wirklich der letzte Ausweg sein.

0

Was du ihr sagen kannst? "Nur zu!".

Dann nimmst du die Kündigung und gehst damit zu einem Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sie dich nicht kündigen kann, das gesetzt gibs ja nicht um sonst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?