Hallo ich bin m13 und glaube ich bin schwul oder so da ich in letzter zeit sehr komische gefühle habe bin mir aber auch nicht sicher.. bleib ich für immer gay?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du schwul werden würdest/bist, würdest du es daran merken, dass du dich in einen Jungen verliebst und in Mädchen nicht mehr so doll.
Du würdest dir gerne vorstellen, mit einem Jungen zu Knutschen, ihn zu spüren.Das wäre eine schöne Vorstellung.
Du darfst mit 13 offen sein, für das was mal aus dir wird. Es macht keinen Sinn, etwas nicht wollen, sich zu weigern. Falls es so kommt, wäre es gut, wenn du dir erlaubst, schwul zu ein. Ändern kannst du es nicht. Und ein tolles Leben kannst du auch als Schwuler führen. Vorrausgesetzt, du machst dir das Leben nicht selber schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul13yo
16.01.2016, 12:36

danke für die antwort schon mal, ich schäme mich ja nur in diesem jungen alter dafür aber habe nich das verlangen einen jungen zu küssen oder so etwas in der art

lg

0

Du denkst an Homosexualität und Dir geht es dabei schlecht? - Dann denk doch nicht mehr an dieses Thema.

Was hast Du gegen Homosexualität? Und weswegen glaubst Du, dass Du homosexuell bist?

Und auch einige Menschen, die "Gay" sind, unterdrücken ihre Orientierung. Es macht sie zwar langfristig nicht glücklich, aber manchmal braucht es länger, bis sie sich Selbst annehmen können.

Was Du allerdings gerade machst, ist eine Selbstfindung. Und wenn Du locker bleibst, dann wird es sich auch wieder legen - egal in welcher Richtung. :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul13yo
16.01.2016, 12:39

okay dann hoffe ich dass es eine selbstfindung ist, aber ich glaube später würde mich meine homosexualität nicht wirklich stören, nur eventuell einschränken weil es ja auch noch menschen gibt die so etwas nicht dulden..ich denke meine christliche gemeinde würde mich raus werfen ;/

lg 

0

Vielleicht bist du auch bisexuell, das heißt, dass du auf beide Geschlechter stehst.
Und es ist ja auch nicht schlimm, homosexuell zu sein, ich bin mir sicher dass dich deine Freunde auch trotzdem noch weiter unterstützen und mit dir befreundet sein wollen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul13yo
16.01.2016, 12:37

ja das hatte ich auch schon in betracht gezogen... es wäre mir lieber als homosexuell.

ja ich habe es meinen freunden bloß noch nich gesagt, da warte ich lieber noch ab ;/

0

Was möchtest Du wissen?