Hallo, ich bin M. 19. Jahre alt und ich bin?1,86 groß vor 1-2 monaten war ich noch 1,80 und jetzt bin ich immer noch am wachsen, warum so spät?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sorry es ist nicht möglich innerhalb vier oder neun Wochen sechs Zentimeter zu wachsen. In einem Jahr ist es möglich,aber es wäre selten in einem Alter von 19. 

Ich halte es für wahrscheinlich,das Du aufgrund Deiner Kniebeschwerden ,wenn Du selbst Deine Körperlänge gemessen hast,einfach nicht auf einen richtigen Stand,durchgedrückte Knien,und aufrechter Haltung geachtet hast.

Wenn Du spät in die Pubertät gekommen bist,bei manchen muss diese hormonell ausgelöst werden,würde sonst ganz ausbleiben,ist der Wachstumsschub bis zum 21.LJ möglich.

Deine Knieschmerzen würde ich direkt beim Orthopäden abklären.Das diese im Zusammenhang mit einem Wachstumsschub stehen,wäre zwar möglich,aber reine Spekulation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das ist halt individuell sehr unterschiedlich.  Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die  Epiphysenfugen endgültig. 

In den letzten Jahren davor sind Wachstumsschübe seltener und meistens weniger stark.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jungen, bzw, junge Männer können bis 21 Jahre wachsen.

Das ist ganz normal, auch mit den Knieschmerzen. Du hattest wahrscheinlich einen Wachstumsschub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Kannst noch etwa bis 21 wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlouzMemes
09.07.2017, 01:02

Uff, dann hoffe ich mal das ich keine 2.00 werde

0

Was möchtest Du wissen?