Hallo ich bin krank und brauche einen Attest. Mein Problem ist das ich mich mit meinem Hausarzt nicht so gut verstehe und ich zu einem anderen Arzt gehen möcht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zunächst mal zu einem Kommentar von dir. die Praxisgebühr gibts schon eine ganze Weile nicht mehr.

wenn du krank bist und zum Arzt willst, brauchst du deine Versichertenkarte. ist sie nicht da, dann kannst du dir bei der Kasse einen Behandlungsschein ausstellen lassen. die Kasse faxt die Bescheinigung auch direkt an die Praxis deiner Wahl.

in Deutschland hast du freie Arztwahl, solange der Arzt einer mit Kassenzulassung ist. du bist an deinen bisherigen Arzt nicht gebunden.

Prinzipiell ja.

Aber für ein Attest musst du dich untersuchen lassen oder zumindest ein Gespräch führen. Das kostet natürlich Geld. WEnn du das zahlst dann geht das. Bzw deine Eltern müssen die Kosten übernehmen, wenn du noch minderjährig bist.

Okay, soll ich dann die 10€ Praxisgebühren mitnehmen?

0
@Oliver385

Nix 10 Euro Praxixgebühr. So eine Untersuchung kostet Geld, der Arzt muss ja auch von was leben. Normalerweise übernimmt das die Krankenkasse. Wenn du aber deine Karte verbummelt hast muss du die Untersuchung selber zahlen. Und das kann shcon mal 50 oder 100 Euro oder mehr kosten. Ja nach Aufwand des Artztes.

0

Bei Verlust kann man bei der Krankenkassenkarte eine neue bei der Krankenkasse anfordern. Ohne diese Karte tut sich bei 99% der Ärzte nichts.

Wie läuft das mit dem Attest?

Wenn ich krank bin, mein Hausarzt geschlossen hat, ich aber ein Attest brauche, kann ich dann 2 Tage nachdem ich krank war zum Arzt gehen und nachträglich ein Attest fordern? Anders kann ich mich ja nicht entschuldigen.

...zur Frage

Ärztliches Attest Verlängern obwohl sich das 1. Attest zeitlich mit dem 2. Überschneidet. Bei Selben Arzt und selber Krankheit?

Ich habe 1 krankmeldung von freitag bis mittwoch. Fühle mich aber noch nicht sehr gut Kann ich mich jetzt ab Morgen wieder krankschreiben lassen?? oder muss ich warten bis der 1. Attest abläuft.?

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse ein Attest

Bin bei der SVA versichert. Und mein arzt ist ein kassenarzt und mit SVA in 'vertrag'. Wenn ich mir von meinem arzt einen attest hole, muss ich dann selber zahlen? Oder zahlt das die krankenkasse?

...zur Frage

Ohne krankenkarte zum Arzt ( karte ist aber nicht verloren)?

ich habe meine Krankenkarte zu meinem Hausarzt geschickt. Die ist aber immer noch nicht wieder da. (Musst sie weg schicken, da mein Hausarzt 200km entfernt ist) Nun muss ich morgen unbedingt zu einem Arzt in meiner Stadt, da mein Hausarzt Urlaub hat. Nehmen dich mich morgen trotzdem dran? Brauche nämliche eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung denn das Krankenhaus in dem ich Freitag notfallmäßig behandelt wurde konnte mir keine ausstellen.

Danke im vorraus.

...zur Frage

Bekomme ich ein Attest obwohl ich keinen festen Hausarzt habe?

Hallo, habe ein kleines Problem und zwar bin ich erkältet und brauche ein Attest für die Schule. Habe mit paar Klassenkameraden gesprochen und die meinen dass ich einen festen Hausarzt brauche, jedoch war ich bis zur 12 Klasse nie krank und habe deswegen keinen Hausarzt. Jetzt zu meiner Frage : Kann ich zu irgendeinem Hausarzt gehen, der mich dann kontrolliert? Also kriege ich dann von dem den Attest obwohl ich zum ersten mal bei diesem Arzt bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?