Hallo, ich bin katholisch meine freundin ist griechisch orthodox wir möchten unseren sohn taufen

10 Antworten

Ich finde auch ihr solltet das Kind selber entscheiden lassen wenn es selbst weiß was es möchte.Meine Eltern sind nämlich auch gemischt ich wüscht mir sie hätten es mir überlassen...Aber ich finde auch es ist eine Sache zwischen euch beiden ihr müsst euch einig werden.

versucht doch mal mit den Pfarrern zu reden, ob die eine ökumenische Taufe machen.

auseerdem habt ihr das problem ja auch bei einer Trauung.

die entscheidung liegt bei euch alleine, sicher ist das nicht einfach. redet mit einander, sucht das gespräch.... meine persönliche meinung: das kind sollte selber entscheiden können welchen glauben es beitreten will... denk mal drüber nach!

Katholische Taufe in evangelischer Kirche?

Ich frage mich, ob man ein Kind in einer evangelischen Kirche katholisch taufen lassen kann?

Hintergrund ist folgender: Die Mutter ist katholisch, der Vater evangelisch. Dem Vater ist es mehr oder minder egal, welche Religion das Kind bekommt. Er möchte aber eine evangelische Kirche, in der er selbst getauft worden ist und sein Großvater "beerdigt" wurde.

Ist das irgendwie möglich oder was müssen wir beachten?

...zur Frage

Moldawische taufe in welcher hinsicht religiös?

Hallo, ich wurde Griechisch Orthodox getauft und nun stellt sich mir die Frage welcher Religion ich angehöre..? Auf verschiedenen Webseiten habe ich ich bereits belesen, da steht mal das es russische, türkische usw.. (taufen) sind. aber zu was gehört die griechisch orthodoxe taufe ?.

danke im voraus:)

...zur Frage

Wie können wir griechisch-orthodox heiraten?

Hallo zusammen!

Ich bin römisch-katholisch, mein Mann, mit dem ich bereits standesamtlich verheiratet bin, ist griechisch-orthodox. Wir möchten nun aber auch kirchlich heiraten, nun kommen die großen Fragezeichen:

1.) Wir wissen, dass es keinen ökumenischen Heiratsritus gibt, deshalb würden wir uns gerne für den griechischen Ritus in Beisein eines katholischen Pfarrers entscheiden. Geht das in einer katholischen Kirche? Wir wohnen bei Koblenz und die nächste griechisch-orthodoxe Kirche ist in Bonn, das ist logistisch kaum möglich für uns und die Verwandtschaft.

2.) Bekomme ich dann trotzdem noch die Missio Canonica, wenn Punkt 1 funktioniert? Ich studiere Lehramt unter anderem für katholische Religion und muss, soweit ich da informiert bin, katholisch heiraten oder eine Dispens vorlegen. Gilt das auch bei einer griechisch-orthodoxer Eheschließung?

Puh, ich hoffe, ich konnte meine Probleme deutlich machen!

Schonmal vielen vielen dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße,Katja

...zur Frage

Serbische Taufe

Kann ich mein Kind als Serbin serbisch-orthodox taufen, wenn ich mit einem Deutschen verheiratet bin, der katholisch ist?

...zur Frage

Erneute Taufe bei Konfessionswechsel von orthodox zu evangelisch?

Hallo zusammen. Musste man sich erneut taufen lassen, wenn man von der russisch-orthodoxen Kirche zur evangelischen Kirche wechselt? Ich stelle diese Frage hier, weil ich denke, dass jemand damit schon was zu tun hatte. Ich habe diesbezüglich recherchiert und fand eine Reihe sehr widersprüchlicher Informationen. Die Katholiken und Protestanten, sowie eine Reihe anderer Glaubensrichtungen anerkennen die Taufe gegenseitig an (Beschluss von 2007, WiKi, DKB, DEB, alles gelesen). Wäre dann geklärt. Aber in der Praxis sieht es irgendwie anders aus (vor allem wenn es um Orthodoxe Kirchen geht). Die Orthodoxen Kirchen anerkennen die Taufe sogar untereinander nicht (z.B wer von russ. Orthodox zu ukr. Orthodox wechselt). Bevor ich einen Termin beim Pastor mache und ihn damit belästige, wollte ich hier die Frage stellen. LG, Daniel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?