Ich bin in der 6. Woche schwanger! Ich hab mir Desinfektionsmittel.auf die nase geschmiert wegen den Mitessern - ist das schädlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also schädlich ist daran nichts, solange das Desinfektionsmittel nicht in deine Blutbahn oder Speiseröhre kommt, brauchst du dir keine Bedenken machen. Jedoch würde ich auf Natursalben oder Naturmasken umsteigen.

mach ich ja :D danke dir

0

Was denn für ein Desinfektionsmittel? Also, wenn du normale Hautreinigungsprodukte benutzt kann es sicher nicht schaden, selbst wenn du ein bisschen Alkohol oder so drauftupfen würdest zur Desinfektion. Es ist ja nur lokal und außerdem äußerlich angewendet. Vielleicht solltest du es nicht zu oft machen.

Wenn du dir unsicher bist, was ok ist und was nicht, frag am besten einfach deinen Arzt.

okay danke für die Antwort

0

Wie kommt man denn auf so eine Idee?

Zum Einen nutzt das nichts gegen die Pickel, zum Anderen ist das nicht gut für die Haut.

Dem Kind allerdings wird das wohl kaum geschadet haben.

Wie kommt man denn auf so eine Idee?

Das fragst du noch, wenn sie noch dazu so eine Frage stellt?

0

okay vielen dank das beruhigt mich

0

Ist mir nicht bekannt, dass diese Mittel jemals gut rochen.

Und nein! - Es ist nicht schädlich für dein Kind!

Mach es nur nicht vor ihm, wenn es auf der Welt ist, sonst folgt es noch deinem Beispiel!

Lg

Bitte was ?

Lerne korrekte deutsche Sätze zu formulieren und dann probier das mit dem fragen nochmal.

Boar musst du jetzt sowas von dir geben ???!!! Krass bin auf der Arbeit und kann sein das mich falsche wörter ausversehen schreibe passiert doch mal mein gott ne ! Gib lieber hilfreiche Antworten so wie andere als dich so anzustellen --..--

0
@Cocacola1

O_o  Also dein Kommentar ist ja noch schlimmer formuliert (und co.), als die Frage von oben.

0
@Cocacola1

Boar ist Englisch für Wildschwein, womit der Satz schon wieder keinen Sinn ergibt.

''Wildschwein musst du jetzt sowas von dir geben'' mal ganz frei übersetzt 

1

Okay was labbert ihr jetzt bitte schon wieder ? Habt ihr nix besseres zu tun Hahahaha !

0
@Cocacola1

Sehr gut, du hast immerhin von deinem letzten Kommentar zum jetzigen gelernt, dass man nur 1 Satzzeichen hintereinander verwendet.

Ich sehe der Wille zum lernen ist da. Gratulation.

0
@Cocacola1

Immerhin hast du ja Humor und lachst über dich selbst :D

Ein kleiner Tipp noch am Rande: Satzzeichen können leben retten!

0

:) Stell dir vor du bist auf der Arbeit hast wenig pause , und willst einfach nur schnell geholfen werden in dem man dich beruhigt ich bin leider ein mensch voller Panik und Sorgen mache mir schnell grausame Gedanken! Als ich die Frage geschrieben hatte , war ich am Essen ;D

0
@Cocacola1

ok, dann mach dir darüber nun keine Sorgen mehr, denn:
selbst wenn es schädlich gewesen ist, was hättest du machen wollen? In die Vergangenheit per Zeitmaschine reisen und dich davon abhalten?

Mach dir mal mehr Sorgen über deine grauenhafte Grammatik und Co. Denn du musst deinem Kind zumindest mal das Sprechen lehrnen. Arbeite an dir, du willst es doch nicht an dein Kind weiter geben oder?

0

,Hahahaha ja dann hab ich eben Schreibfehler :P

0
@Cocacola1

Wenn es nur Schreibfehler wären, die Grammatikfehler gibst du beim sprechen 1 zu 1 an dein Kind weiter.

0

Na dann ;D

0

Was möchtest Du wissen?