Hallo, ich bin im Besitz einer Piggio ciao und bekomme uns verrecken die Kupplung nicht ab?

2 Antworten

So...es ist von Piaggio vorgesehen (ja das stimmt wirklich, kann man nachlesen) das man das Polrad mit einem Schraubenzieher blockiert....da geht wenn man es richtig macht auch nix kaputt! Schraubenzieher rein, Schraubenchlüssel auf die Mutter setzen, dann mit einem Gummihammer ein, zwei Schläge auf das Ende des Schraubenschlüssels welches nicht an der Kupplung ist (es empfiehlt sich, den Schlüssel in Fahrtrichtung, also so anzusetzen das er nach Vorne zeigt, da man die Mutter um diese loszubekommen nach Links drehen muss) und dann solltes du die Mutter an der Kupplung ohne Probleme losbekommen!

Ok vielen Dank probiere es gleich aus

0

Wo setz ich denn den Schraubenzieher am besten an?

0

Da gibt es ein Spezielles Loch genau für diesen Zweck....ich meine das ist Unten Rechts an der Kupplungsglocke am Rahmen....

0

Ich habe gerade nachgesehen, die Ciao hat diese Öffnung dafür nicht....

0

😁 wenn ihnen vielleicht einfällt wie man das bei einer ciao machen kann sagen Sie Bescheid

0

Hallo

Entweder brauchst einen Kolben stopper,oder einen schlagschrauber.

Alles andere ist zu gefährlich das etwas kaputt geht.

Gruß

Ok danke ich werd mal gucken ob ich mir ein schlagschrauber ausleihen kann.

0

Aber eine Frage hab ich noch: dreht der Lüfter und co nicht trotzdem mi?

0
@VossiX

Nein,der wird doch mit der Welle angetrieben

0

Gaszug übernehmen oder neu einspannen Mofa?

Habe mir den Malossi 13/13 Vergaser geholt und mir ist aufgefallen das dieser eine andere Konstruktion für den gaszug hat. Soll ich jetzt diese abschrauben und die Orginale drauf machen oder soll ich den gaszug neu einspannen und falls ja wie geht das?

...zur Frage

Habe zwar in Assetto Corsa die Automtik-Kupplung ausgestellt aber es wird trotzdem automatisch gekuppelt. Warum?

Hi, habe mir vor kurzem die Thrustmaster T3PA Pedalerie gekauft (mit Kupplung). Habe dann vor dem los Fahren in den Einstellungen die Automatik-Kupplung ausgestellt aber auf der strecke muss ich nur den shifter in den nächsten gang schalten und muss nicht die kupplung drücken. Die Kupplung der Pedalerie kann ich zwar auch drücken um zu schalten aber es geht auch ohne. Was kann ich tun?

...zur Frage

Start stopp automatik kupplung loslassen?

[Start-Stopp-Systeme schalten den Motor ja automatisch aus, wenn das Fahrzeug steht, der Leerlauf eingelegt und das Kupplungspedal gelöst wird.]

Aber wenn ich zum Beispiel auf eine rote Ampel zufahre und beim Fahren in den Leerlauf schalte, um das Auto ausrollen zu lassen und dabei die Kupplung loslasse, um später nur die Bremse zu drücken... Fährt das Auto dann im Leerlauf nach dem Auskuppeln noch weiter oder kann der irgendwie ausgehen, wenn ich die Kupplung loslasse? 🧐

...zur Frage

Mofa springt nicht an was kann ich tun?

Sobald ich meine Mofa anschiebe hör ich immer nur dieses ploppen von der Schwungscheibe/Polrad jedoch zündet sie dann/ springt nicht an. Wie kann ich heraus finden wo das problem liegt oder wo der fehler bis zur zündkerze liegt?

...zur Frage

Piaggio Ciao PX Setup Rückmeldung?

Zylinder Kit: Malossi 70ccm 43mm + Zylindekopf Malossi
Vergaser Kit: Vergaser Malossi 13mm + Malossi Luftfilter (72 HD)
70 Pulli
Kupplungsbeläge und Federn: Malossi Renn
Auspuff: Sito Plus

...zur Frage

Benziner Anfahren Verwirrung

Hallo, ich bin Fahranfänger und habe eine kleine frage zum anfahren.

In der Fahrschule und auch in den Foren wird drauf geschwört beim anfahren mit der Hacke auf dem Boden zu bleiben. So habe ich es auch verinnerlicht und kann auch super anfahren.

Das Problem ist, sobald man im Stau steckt oder man mehrmals hintereinander im 1 Gang die Kupplung durchdrücken muss, rutscht der Fuß Automatisch runter. Danach geht das Gefühl natürlich flöten und mann muss den Fuß neu Positionieren.

Wie kann ich das Problem umgehen/beheben?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?