Hallo ich bin im Alter von 14 und wissen ob meine Freundin ungerecht handelt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Verlangen kannst Du es von ihr nicht.

Aber mal ehrlich, ich würde für keinen Menschen der Welt täglich 2 Stunden früher aufstehen und auf meinen heiligen Schlaf verzichten. ;D

Vielleicht reduzierst Du dieses Verhalten in Zukunft etwas.
Und nur weil Du gerne für Deine beste Freundin früher aufstehst, kannst Du dasselbe nicht von ihr verlangen.

Aber wenn sie auch in vielen anderen Punkten "nachlässig" ist, würde ich mir Gedanken darum machen, ob sie mich auch als ihre beste Freundin ansieht.

Wie dem auch sei, geh's mal locker an, vielleicht quatscht Du ja mal mit ihr darüber...

Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher dass du damit nicht eher was für dich tust weil du nicht allein sein kannst? Was stört dich daran, alleine zur Schule zu fahren? Fast jedem den ich kenne einschließlich mir wäre es zu blöd, wenn man morgens eh schon ständig übermüdet ist auch noch viel früher aufzustehen. Gönn dir doch mal lieber selbst mehr Schlaf als deiner völlig normalen Freundin vorzuwerfen dass sie nicht das gleiche ungewöhnliche Verhalten an den Tag legt wie du! Sowas hat doch nichts damit zu tun was einem die Freundschaft bedeutet oder was man dafür zu tun bereit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell gilt: Wenn du jemandem etwas Gutes tust, dann tue es immer, ohne Gegenleistung zu verlangen. Aber lass dich dabei nicht ausnutzen.

Rede mit ihr. Wenn sie ihren Schlaf braucht, respektiere das. Das macht sie ja nicht gleich zum schlechten Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auch das reden helfen würde und wenn nicht dann mach nicht so viel für sie was sie auch nicht für dich tut. Freunde sollte man nicht ausnutzen sondern es schätzen dass man sie hat!
Viel Glück;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Szenen2017
07.02.2017, 00:17

Sie meint halt sie braucht ihren Schlaf

0
Kommentar von Laura1010
07.02.2017, 00:22

klingt hart aber das kann es nicht sein. sag du das nächste mal auch dass du deinen schlaf brauchst und ja vl wird sie ein bisschen genervt reagieren aber wenn du ihr dann sagst dass sie das auch immer macht dann wird sie darüber nachdenken und merken dass du eigentlich recht hast...Hab auch so eine freundin und ich hasse es...

0

Naja. THEORETISCH wäre das zwar gerecht, ABER: da niemand irgendwen zu etwas zwingen kann, wäre es im grunde ungerecht von Dir. 

Sie verlangt ja auch nicht von dir das du morgens früher aufstehst. Du machst es aus freien Stücken, und für dein Handeln bist immer nur du verantwortlich. 

Du kannst höchstens sagen das du in zukunft nicht mehr früher aufstehst, wenn sie nicht das gleiche für dich tut. 

Findet einfach zusammen eine Lösung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du kannst nicht wirklich was von ihr verlangen, sie zwingt dich ja nicht mit ihr zu fahren, zieh einfach Konsequenzen und fahr nicht mehr mit ihr, sag ihr du findest es so nicht fair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe ist
Geben ohne zu nehmen.

Eine Beziehung ist doch keine Handelsware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du das..ich würde mal mit ihr datüber reden!Viel Glück 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihr!!! Das sollte der ersre Schritt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Szenen2017
07.02.2017, 00:15

Ist das aber falsch von mir so zu denken?

0
Kommentar von Szenen2017
07.02.2017, 00:15

Die meinte "Ich brauch meinen Schlaf"

0
Kommentar von DakuRaidonLoL
07.02.2017, 00:18

nein sind deine gedanken lass dich von ihr aufklären

0
Kommentar von Szenen2017
07.02.2017, 00:20

Habe ich schon sie meint. Ich brauche halt meinen Schlaf, was sollte ich den dazu antworten.. 😞

0
Kommentar von DakuRaidonLoL
07.02.2017, 00:22

dann sag: Ich auch

0

Was möchtest Du wissen?