Hallo ich bin ein Junge, bin 16 Jahre alt, 183cm groß und wiege 98 Kilo. Habe mich in einem fitnesstudio angemeldet aber was muss ich tun um schnell abzunehmen?

9 Antworten

An sich musst du bloß mehr Energie verbrennen als du dir zuführst.

Das klappt am besten mit einer ausgewogenen Ernährung und den Körper komplett beanspruchender Bewegung (täglich Joggen oder Schwimmen).

Dazu kannst du dann noch gezielt die Muskelpartien trainieren, die du aufbauen/ausprägen willst.

Bin selbst kein Fitnessexperte aber bei mir hilft das, um eine, mich zufriedenstellende, Figur zu halten. Aber keine Ahnung, wie gut das auf andere übertragbar ist.

In der Regel helfen dir die Mitarbeiter im Studio bei so was. Ich rate dir jedoch relaxed zu bleiben und dir kleine Ziele zu setzen. Mit Stress wird das nichts und am Ende frustriert es dich wahrscheinlich nur. Fang langsam an und kombiniere Kraft- mit Ausdauertraining. Mach zwischen den Trainingstagen immer mindestens einen Tag Pause! Bedenke auch, dass du Muskelmasse aufbauen wirst, die auch etwas wiegt. Natürlich solltest du auch deine Ernährung anpassen. Mal das Naschen vermeiden und aufhören, wenn du satt bist.

Ich kann dir nichts genaueres versprechen, aber dich schon mal mit Infos füttern, die dich voranbringen könnte.

Schnell abnehmen und gesund abnehmen gibt es nicht. Wenn man im Monat mehr als 2kg. abnimmt, sollte man gut aufpassen. Eine kleine Differenz ist nichts tragisches, aber so 4kg und mehr sollten es auf jeden Fall nicht sein.
Am Anfang nimmt man natürlich schneller ab und da du viel mehr wiegst ist es auch nur natürlich, etwas schnell abzunehmen, aber auch da ist es nicht ganz so viel.
Wenn dir also jemand sagt "ich habe in einen Monat 8kg. abgenommen", solltest du das auf jeden Fall hinterfragen, denn mit hoher Wahrscheinlichkeit hat die Person nicht gesund abgenommen und sobald sie wieder sich normal ernährt hatte, ungefähr das doppelte wieder drauf gehabt.

Wenn du genauere fragen zu dem Thema abnehmen, oder Muskelaufbau, hast kannst du sie mir gerne stellen. Ansonsten...es gibt ja im Fitnessstudio hoffentlich kompetenten Menschen, die dir eigentlich auch helfen sollten;)

Aber nehme ich nicht zu wenn ich mit dem Krafttraining starte? Ich meine dann Bau ich ja immerhin Muskeln auf oder? Mein Ziel ist es ja Erfolge auf der waage zu sehen.

0

Yabroi (ein Kuruno Fan ^^)

Naja...nicht unbedingt.
Man sagt, man nimmt nur bei einem Kalorienüberschuss an Muskelmasse zu.
Durchs viele trinken, was du machen wirst oder zumindest solltest, kann der Effekt auftreten, das man bisschen mehr wiegt, oder sich möglicherweise mehr Wasser in den Muskeln eingelagert hat, weshalb sie etwas aufgepumpter aussehen könnten. Doch eigentlich Baur man kaum Muskeln auf. Dein Körper wird nur definierter, weshalb vielleicht der Schein auftreten kann, mehr Muskeln zu haben. Ist bei den Bauchmuskeln das selbe. Jeder hat sie, aber die meisten haben halt eine zu große Fettschicht, weshalb nicht wirklich Bauchmuskeln sichtbar sind, aber sobald man die los geworden ist...tadaa, es scheint so als hätte die Person trainiert, obwohl ein sixpack Eigentlich in der Küche entsteht ;).

Noch mehr fragen? Kannst auch mehrere gleichzeitig stellen. Ich werde dann alles so ausführlich wie möglich beantworten.

0

Also ein wenig wird schon aufgebaut, aber das ist...
1. nicht viel
2. Was ist daran so schlimm?

Du wirst kräftiger und sobald das ganze fett weg ist, wirst du sehr athletisch aussehen, also...ist doch sogar gut.

Außerdem, Krafttraining ist echt zu empfehlen, wenn man abnehmen möchte

0

Was möchtest Du wissen?