Hallo, ich bin Besitzer einer Eigentumswohnung.Seit 5 Jahren lagert auf dem Grundstück das Brennholz eines anderen Eigentümers.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei uns wäre sie es, denn wir stehen in unseren Gemeinschaften zu unserem Wort.

Fassen solche Dinger allerdings auch so, wie es das Gesetz vorsieht. Also nicht einfach so zwischendurch auf dem Rasen oder im Kellergang und wohl auch noch ohne Eintrag ins Beschlußbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech den doch einfach mal an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?